Wie viel bekommt man beim übersetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Übersetzer / Dolmetscher ist keine geschützte Berufsbezeichnung und es gibt auch keine Gebührenordnung für Übersetzer / Dolmetscher, die meist freiberuflich arbeiten.

Der Markt ist schwer umkämpft und die Branche hat mit Dumpingpreisen zu kämpfen. Mit den Einkünften eines selbstständigen Übersetzers lässt sich nur schwerlich eine Familie ernähren.

Auch wissen viele Leute die Arbeit von Übersetzern / Dolmetschern - vor allem wenn es um die Weltsprache Nr. 1 Englisch und um Standardsprachen wie Französisch und Spanisch geht - nicht wirklich zu schätzen.

Man verlässt sich da lieber auf die eigenen beschränkten Mittel, ungelernte Kräfte und den Google Trottel samt Anhang und erkennt nicht an, dass es für Übersetzungen, neben einer entsprechenden Ausbildung und guten Sprach- und Fachkenntnissen, auch viel Zeit für Recherche, etc. braucht, und dass Übersetzungen eben nicht maschinell oder per Computer angefertigt werden können, sondern Hand- und Kopfarbeit sind.

AstridDerPu

Ich habe lange Zeit nebenberuflich als Übersetzerin gearbeitet. Übersetzer werden pro übersetztes Wort bezahlt. Meine Gebühren lagen bei 15 bis 30 Cent (US) pro Wort. Fragst du aus allgemeinem Interesse, oder möchtest du tatsächlich als Übersetzer arbeiten?

ja,aber erst muss ich meine Rechtschreibung verbessern

0
@AAALLLBBB

Einsicht ist der erste Weg zur Besserung... Du musst beide Sprachen sehr gut beherrschen und dir darüberhinaus ein umfangreiches kulturelles Wissen erarbeiten und "erleben". Nur wenn du Einblick in die Kultur des anderen Landes hast, kannst du Texte sinnvoll übersetzen. Hinzu kommt, dass du dich vielleicht auf einen Bereich spezialisieren solltest. Ich habe primär juristische und pädagogische Tetxte übersetzt. Ein recht lukrativer Bereich sind technische Übersetzungen, wofür man allerdings sehr viel Fachwissen braucht.

Als Grundvorraussetzung braucht man Freude an Sprachen und daran, sich sehr präzise auszudrücken.

0

in zukunft möchte ich gerne als Übersetzer arbeiten

0

Erstmal Deutsch beherrschen und dann schau ma weiter

was ist hier falsch

0
@AAALLLBBB

10 Fehler in nur drei Sätzen mit 35 Wörtern. Das schafft nicht einmal der Google Translator.

0

Bevor ich Übersetzer werde, würde ich an deiner Stelle erst einmal um die Beherrschung der Sprachen bemüht sein.

warum?was habe ich oben falsch geschrieben

0
@AAALLLBBB

Ich habe 10 Fehler gezählt: Rechtschreibung, Zeichensetzung, fehlende Wörter.

0

können sie mir 10 gezählte wörter aufschreiben

0

Was möchtest Du wissen?