Wie viel Bar Reifendruck braucht mein Roller?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

der richtige Reifendruck fuer Deinen Roller steht in der Anleitung zu Deinem Roller. Falls Du sie nicht mehr hast, einfach mal beim Hersteller, einem Haendler oder im Internet nach der Anleitung suchen.

Hast Du den Roller mal von einem Gutachter untersuchen lassen nach dem Unfall? Vielleicht ist ja Dein Rahmen verzogen oder der Roller hat sonst einen -nicht gleich ersichtlichen- Schaden und Du hast daher das komische Fahrgefuehl. Falls nicht wuerde ich das auf jeden Fall nachholen, kann sonst echt gefaehrlich werden!

Servus Sepp

Was heißt "Unfall"? Vielleicht die Feder verbogen?

Zum Reifendruck, ist von Reifen zu Reifen unterschiedlich aber so pauschal kann man sagen zwischen 1.5-2.0 bar.

Im Juli bin ich mit dem Roller auf nassen Schienen gestürzt, was glatt den rechten Bremshebel abgerissen hat. Ansonsten weiß ich nur von Kratzern , ausgelaufenem Öl und dass das Gummi vom Gashebel abgeratscht ist.

0
@LittleMissLaura

Ich hatte auch mal einen Unfall, bin auf Rollsplitt ausgerutscht. Danach hab ich mich auch sehr unsicher gefühlt. Das kam aber nicht vom Roller sondern von mir selber. Schon mal daran gedacht?

0

Was möchtest Du wissen?