Wie viel Auslauf brauchen Hunde mit eineinhalb Jahren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sage mal der Durchschnittshund wird schon gern seine 15 km am Tag machen wollen. Ich denke mal der Durchschnittsmensch braucht dafür so 2h und ist eigentlich schon mit 3 bis 5 km zufrieden.

Kleine Hunde wollen genau so viel Auslauf und Beschäftigung wie Große (rasseabhängig). Auch ein Mops würde sicher gern so viel laufen, wenn das arme Geschöpf denn nur könnte.

Hunde die für "Laufleistung" gezüchtet wurden - also Schlittenhunde - laufen auch locker mal 30km am Stück. Dauert dann natürlich länger als 2h am Tag.

Hunde, die für anspruchsvolle Aufgaben gezüchtet wurden wie Hüte- oder auch Jagdhunde muss man zusätzlich natürlich noch rassegerecht beschäftigen.

Gassi - da solltest vieeel Zeit haben - so mind. 3 x am Tag mind. ne Stunde - zwischendurch ist auch mal so ein Gassigang mind. auch nochmals so 1-2 mal wichtig. 

Ein Hund ist ein Gesellschaftstier - er braucht Familienanschluss

nen Freund hatte mehrere Huskies - die wurden erst nach 5 km richtig warm; war auf Wettkämpfen als Musher

Mit eineinhalb oder auch anderthalb Jahren sollte ein Hund zumindest drei Male am Tag Gelegenheit bekommen, sich draußen zu lösen...^^

Was möchtest Du wissen?