Wie viel Ausgeben für einen Gebrauchten Gaming PC?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen gebrauchten Gamer PC kann man meist nicht mehr wirklich als GamerPC bezeichnen, ausser du willst älter Games spielen. Kommt also immer auf die Hardware an wieviel man ausgeben will dafür.

Und bei gebraucht kann man meist nicht sagen wie gut in Schuss der noch ist.

Es gibt keine bestimmte Preiskategorie, wo du viel für dein Geld bekommst.

Es hängt erstmal davon ab, was du willst, was angeboten wird und was du ausgeben willst. Es wäre natürlich hilfreich viel über Computerhardware zu wissen.

Aber dafür gibt es ja die Community auf Gutefrage. Ich würde dir einfach vorschlagen gebrauchte PCs hier reinzuschicken und wir evaluieren, ob du damit gut wegkommst oder nicht.

Heinz34 04.07.2017, 23:01

Ich habe ein wenig ahnung von PC´s aber mich würde einfach die Beste Preisklasse interessieren da ich so einfach mal einen wert habe an den ich mich orientieren kann. Ich könnte für einen Computer genauso gut 1200€ ausgeben aber wenn ich nur paar Prozent mehr Leistung bekomme als für einen 700€ PC dann sind in meinen Augen 1200€ zu viel Geld verstehst du was ich meine?

0
KaitouHD 04.07.2017, 23:12
@Heinz34

Wie gesagt, es gibt sowas wie eine beste Preisklasse nicht.

Der Vergleich von dir ist auch weit hergeholt.

Gebrauchte PCs orientieren sich immer an der Leistung moderner Hardware. Im Schnitt kriegst du zwar mehr Leistung für dein Geld, aber es gibt keine Garantie auf den PC.

Falls du trotzdem eine gute Preisklasse suchst, findest du diese nur im low-Budget-Bereich.

Ab 350 Euro bekommt man neu schon gute Hardware, alles darunter sollte man gebraucht kaufen.

0

Da landest du bei mindestens 700 Euro, weniger wäre zu riskant und ohne Hoffnung auf gute Leistungen

RSixt 04.07.2017, 22:56

wenn man bisschen ahnung hat kann man für die 700 mücken schon nen passablen rechner selber zusammen bauen

1
Heinz34 04.07.2017, 22:59
@RSixt

Ja kann man ja auch aber Gebraucht würde man einfach mehr Leistung für 700€ Bekommen.

1
JannisGuteFrage 04.07.2017, 23:05
@Heinz34

Bedenk nicht nur die Leistung, sondern auch die Haltbarkeit, die bei Gebrauchten gering ist. Außerdem bekommst du bei neuen Modellen Garantie (Ich lege dir Garantie sehr ans Herz, die ist echt wichtig) 

0

Was möchtest Du wissen?