Wie viel ATP lässt sich aus einem Glucosemolekül (während der Atmung) gewinnen?

3 Antworten

Netto sind es 32 atp, brutto 30, weil in Vorbereitung zur glycolyse zwei atp verbraucht werden. Manchmal werden auch die zwei gtp aus dem Citratzyklus nicht mitgezählt. Ich habe sie jedoch berücksichtigt.

Ich würde bei den meistverwendeten 32 bleiben. Die Unterschiede ergeben sich, weil die Angaben  zur ATP-Gewinnung aus NADH2/FADH2 auf Abschätzungen beruhen und je nach verwendetem Transportsystem /Protonengradient über/durch die Membranen eben nicht genau festliegen.


Hier ist es im Einzelnen aufgeführt (aber in der Realität halt nicht ganz so stöchiometrisch korrekt):

https://www.thieme.de/medias/sys_master/8804727390238/9783131534118_musterseite_34_41.pdf?mime=application%2Fpdf&realname=9783131534118_musterseite_34_41.pdf

Dann zeige mir, wie du Glucose veratmest.

Danach sprechen wir uns wi(e)der.

Was entsteht nun bei der Zellatmung?

Hallo, ich möchte mich auf den Biologie Unterricht vorbereiten und habe eine Frage.

In der Sekundarstufe 1 haben wir gelernt das Traubenzucker und Sauerstoff in den Mitochondrien zuCO² und H²0 "verarbeitet" werden ( die zahlen solln eigtl nach unten, aber ich weiß leider niht wie das geht) Jetzt steht auf Wikipedia auch das "Adenosintriphosphat" erzeugt wird. " Der Zweck der aeroben Atmung ist die Erzeugung von Energie in Form von Adenosintriphosphat". Ich dachte immer das aus dem Traubenzucker schon gleich die Energie gewonnen wird?. Könnte man auch sagen, dass aus Traubenzucker und Sauerstoff auch ATP entsteht? wenn ja, woher werden dann die Stickstoff und Phosphat Atome hergenommen?

...zur Frage

Neuer Stoff 3 Tage vor Prüfung?

Hey, hätte mal eine Frage bzgl. meines Studiums.

Unser Dozent musste seine letzten Vorlesungen in die Püfungszeit verlegen, weil er im Urlaub war. Nun hat er 3 Tage vor der Prüfung mit einem neuen Thema angefangen, obwohl er eigentlich meinte wir seien mit dem Stoff durch und die letzte Vorlesung diene eigentlich nur noch Fragen.

ist das erlaubt? Ich meine dass man als Student schon während der Vorlesungszeit zum lernen verpflichtet ist, ist mir schon klar. Aber kann er einfach so wenige Tage vor Der Prüfung ein klausurrelevantes Thema durchnehmen? 2 Tage sind echt ein bisschen wenig um den Stoff perfekt zu beherrschen..

bin völlig überfordert..

...zur Frage

Wenig Zeit im Studium für das Nacharbeiten der Vorlesungen?

Täglich pendel ich circa 2,5 Stunden für mein Studium, da ich in der Regel zu allen Vorlesungen und Übungen gehe. Bei uns an der Hochschule kann man sich seinen Stundenplan nicht selbst festlegen, da es jährlich zu viel Abbrecher gibt, wurde das so festgelegt.

So gesehen muss ich täglich zu den Vorlesungen, da auch viele Punkte angesprochen werden, die auf den Folien bewusst ausgelassen wurden, damit eben die Studenten regelmäßig erscheinen - die Vorlesungen sind leider sehr schlecht gehalten, da der Stoff ohne Rücksicht auf Verluste durchgezogen wird. Es wird auch bewusst gesagt, dass auf Fragen in der Regel nicht eingegangen werden kann, da sonst der hintere Teil der Vorlesung wegfallen müsste.

Ich habe ein kleines Organisationsproblem, da ich gefühlt nicht genug Zeit habe, alles wirklich 100% nachzuarbeiten und somit Lücken entstehen - es kommt täglich neuer, zum Teil komplexer Stoff hinzu. Es geht nicht nur mir so, sondern sehr vielen Studenten - wobei wir auch noch sehr weit am Anfang des Studiums sind.

Ein Umzug kommt leider erst in vier bis fünf Monaten in Anbetracht, daher geht mir das ein wenig zu viel auf das Stresslevel.

Hat jemand einen guten Ratschlag, wie und wann man am besten nachbereitet und wie man dabei vorgeht? Ich möchte nicht die ganzen Folien abschreiben, das bringt mir gefühlt nicht viel.

...zur Frage

Wie synthesiert die ATP-Synthase ATP?

Moin! Kann mir vlt. Jmd. erklären wie die ATP-Synthase funktioniert & wie sie ATP synthesiert?

...zur Frage

Notizen während der Vorlesung lieber am Laptop anfertigen oder handschriftlich?

Hallo :)

Ich habe bisher noch keine Ahnung, welche Methode für mich die richtige ist und werde wohl beide zu beginn des Studiums mal testen müssen, um das herauszufinden. Könnt ihr mir vielleicht sagen, welche Methode ihr vorzieht und warum?

LG :)

...zur Frage

Wie ist ein Uni-Seminar aufgebaut?

Ich werde in einem Monat mein Studium beginnen, allerdings habe ich noch sehr viele Fragen zum Aufbau und Ablauf des Studiums, auf die ich auch nach eingehender Recherche auf der Internetseite der Uni und im Internet keine Antworten gefunden habe. Ich bin ja nicht in Deutschland zur Schule gegangen, weshalb mir viele Eigenheiten des deutschen Schul- und Hochschulsystems unbekannt sind. Zum Beispiel frage ich mich, wie ein Seminar an der Uni abläuft. Bei einer Vorlesung ist ja relativ klar, was dort passiert, schwieriger wird es da schon beim Seminar. Was wird dort von einem selbst gefordert? Wie muss man sich dort einbringen? Ich habe auch gehört, dass jeder dort Referate halten muss. Allerdings frage ich mich, wie und auf welcher Grundlage man dort ein Referat halten muss. Wird irgendwo, vielleicht zu Beginn bekanntgegeben, wer was bearbeiten muss oder muss man anhand des Titels der Veranstaltung noch vor Beginn des Seminars (!!!) Nachforschungen anstellen und die Ergebnisse dann präsentieren? Ich würde mich sehr auf eine Antwort freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?