Wie viel Arten von Fotografen gibt es & welche sind die bessten oder berühmtesten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Interessante Frage, aber schwierig zu beantworten. ;) Macros sind nicht wirklich ein Genre. Du kannst Macros von vielen Dingen machen... Zu einer Berühmtheit wirst du so wahrscheinlich nicht werden, aber das ist ohnehin nur ganz wenigen vorbehalten. Wenn du dich aber weiter spezialisierst und es dir gelingt Dinge so darzustellen wie Leute sie zuvor noch nie gesehen haben, dann ist zumindest mal eine Veröffentlichung (z.B. in einer Fachzeitschrift) oder auch ein Bildband möglich. Macros von Insekten und Blumen - wie man sie sehr häufig findet - werden diesem Anspruch aber eher nicht gerecht.

Was nun die Fotografen und deren Genres betrifft, so unterscheidet man z.B. Architektur, Fashion, Beauty, Portrait (People), Journalismus, Reportage, Landschaft, Stillleben und noch so einiges mehr. Mit jedem dieser Genres kann man erfolgreich sein - oder auch nicht. Entweder als Fotograf der sich eher als Künstler begreift, oder auch als einer der Auftragsarbeiten durchführt.

Als Hobby ist Fotografie in all seinen Stilrichtungen eine tolle Sache, aber um damit seinen Lebensunterhalt verdienen zu können muss man (a) eine vernünftige Ausbildung absolvieren, (b) sehr gut sein und (c) viel Glück haben. Vielleicht fängst du einfach mal damit an deine Bilder bei öffentlichen Wettbewerben einzureichen, oder sie dort zu veröffentlichen, wo du Feedback von anderen bekommen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also als Fotograph kannst du alles Fotographieren: Models, Sport, Politiker, Promies

DIe berühmtesten sind denk ich die Modefotographen aufjeden fall kenn ich da die meisten aus dem bereich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katiuschka98
09.10.2011, 20:13

falsch ausgedruekct ich meinte mit beruehmtesten die die am meisten gewaehlt als beruf werden ! sorryy

0

Was möchtest Du wissen?