Wie viel Ampere sind beim Laden eines USB-Verbundgerätes erlaubt?

2 Antworten

Die Geräte ziehen den Strom zum laden, den sie brauchen. Es ist wichtig, dass das Netzteil den benötigten Strom bereitstellen kann, wenn das Netzteil mehr kann als nötig ist das nicht schlimm, eher sogar zu bevorzugen. Es ist also absolut kein Problem eine Powerbank, die mit 1 A lädt an ein Netzteil anzuschließen, das 2 A liefern könnte. 

Die Angabe auf dem Netzteil sagt nur aus wie viel Ampere das Netzteil max. ausgibt. Wenn du also eine powerbank mit 1 ampere Input hast und ein Netzteil mit max. 2 Ampere Output dann wird die powerbank auch nur 1 ampere ziehen. Wichtig ist das die Spannung die benötigt wird gleich ist!

Was möchtest Du wissen?