Wie viel Alterunderschied in einer Beziehung ist fűr euch okey?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab 14 Jahre unterschied zu meinem Freund.

Ist mehr abhängig von der reife. 25 Jährige können kindisch sein wie ein 16- jähriger, genau wie teenager auch reifer sein können.

Kommt halt immer auf die Personen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu ist es immer wichtig, wie alt Du selbst bist. Bist Du 15, dann sind 2 Jahre möglich. Bist Du aber 25, so können es auch 10 Jahre sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Jugendlicher sind machmal schon 2 Jahre zu viel....

Im Erwachsenen Alter sind 15 Jahre (+-) durchaus im Bereich des Möglichen und Keiner schaut dich krumm an...

Es kommt immer darauf an, wie es passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie reif mal ist und ich finde wenn w/14 mit m/26 zsm is ..is das schon ..huii aber wenn 18/w mit 29/m zsm is das iwie nimmer ganz so schlimm ob wohl es nur ein Jahr Unterschied weniger is... also ich finde unter 18 kommt es drauf an wie reif man is
Und so konkret an Jahren finde ich 0- 5 Jahre Unterschied normal und höchstens 10 oder so ..ka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du ihm erklären?

wie alt bist du, wie alt ist er?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janine1232
09.04.2016, 13:28

Ich 14 er 37   das ich in liebe 

0

Kommt darauf an wie alt sie sind
Um so Älter um so mehr Abstand

Meine Mutter hat einen Mann der 50 ist und sie ist 42 aber ein 7-8 Jahre junger Mensch und ein ein 16-jähriger würde nicht so gut passen
Wenn sie zusammen passen passt es : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei minderjährigen so 2 jahre höchstens.. bei erwachsenen is es meiner meinung nach nicht so wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?