Wie viel altersuntershied ist ok ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wie es gesellschaftlich aussieht, ist unterschiedlich.

Rechtlich sieht es jedenfalls so aus:

Beziehungen unterliegen keiner gesetzlichen Regelungen, lediglich sexuelle Handlungen können verboten sein.

In eurem Fall wäre es für dich strafbar, wenn zwischen euch ein Abhängigkeitsverhältnis besteht (wenn sie eine Schutzbefohlene von dir ist), du sie entgeltlich belohnst oder du eine Zwangslage von ihr ausnutzt.

Nachlesen kannst du das in §174 und §182 StGB.

Wenn ihr geistig auf einer Ebene seid, spricht meiner Meinung nach nichts dagegen.

Als ich 14 war, war mein Freund auch 19. Mittlerweile sind wir 22 und 17 und immer noch zusammen, es gab nie wirklich Probleme wegen dem Alter.

Liebe Grüße und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde so einen großen Altersunterschied schwierig. Weil wenn du in die Disco willst kann sie nicht mit, wenn du ins Kino willst und Filme ab 18 gucken willst kann sie nicht mit. Wenn du spät abends in die Kneipe willst kann sie nicht mit, Jugendschutz. oder wenn du jetzt in den Urlaub willst braucht sie die Einverständnis der Eltern.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das alter ist erstmal nur eine zahl. die individuelle reife kann sehr unterschiedlich sein. solange sie nicht noch wie ein kind ist, gibt es da kein problem. du darfst eben nur nicht ihre eventuelle sexuelle unerfahrenheit ausnutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
02.11.2016, 21:08

Die fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung würde nur eine Rolle spielen, wenn er über 21 wäre.

0

Das mit dem Alter ist so eine Sache.. ich bin 18 und mein Freund 28..aber ich bin auch schon volljährig. Sie ist immerhin erst 14!! Natürlich kann man mit 14 reifer sein als manch 20 jährige aber es wird am anfang sicher schwer. Vorallem das das umfeld glaubt das du sie wirklich gern hast und sie nicht nur ( sexuell ) ausnutzen willst. Wenn die liebe echt ist dann würde ich darum kämpfen und das alter erst mal außer acht lassen. Am besten redet ihr einfach mal offen darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altersunterschied spielt keine Rolle und es ist OK allerdings ohne Sex das sollte Dir klar sein, da sie eigendlich noch ein Kind ist. Obwohl es strengenommen gesetzlich erlaubt ist. Denke aber sonst würden die Eltern ein Riegel vorschieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Laudarer,

rechtlich ist alles gesagt. Ich war einmal in einer ganz ähnlichen Situation. Ich habe mich damals gegen eine Beziehung mit dem Mädchen entschieden. U. a. weil ich Angst hatte wie Familie, Freunde, Nachbarn etc. über den Altersunterschied denken könnten. Meine Entscheidung bereue ich bis heute zutiefst...

Du magst sie sehr und sie dich (wie man Herauslesen kann) auch. Also rate ich dir auf dein Herz zu hören!

Alles Gute. Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laudarer
02.11.2016, 22:06

Danke für den guten rat

1

Rechtlich ist es erlaubt!

mir wäre sie aber ehrlich gesagt zu jung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich, also meine EIGENE Meinung ist, das 14 bis 17 das Maximum in dem Alter ist.
Ab 18 ist mir das völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist rechtlich nich legal da du über 18 bist und dies als verführung minderjähriger gilt Aber gesellschaftlich ist es ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14 und hätte kein Problem damit, ich würde nur gucken was deine und ihre Eltern dazu sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?