Wie viel Alk auf Party mit 100-150 Leuten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

ganz ehrlich? sorg für ein paar kisten bier, genug mischgetränke und was hochprozentiges für euch beide. den rest sollen die anderen selbst mitnehmen. dann hat jeder, was und wieviel er mag und ihr müsst nicht so viel geld ausgeben. wird bei uns auch immer so gemacht klappt jedenfalls super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde  auch jeden Gast drum bitten, seine Getränke selbst mitzubringen (Bottleparty). Dafür sorgt Ihr dafür, dass was zu futtern bereit steht. z.Bsp. ein Riesenpott Chili con carne kommt immer gut an. Oder viele, viele Chipstüten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Abschluss Satz ..Sauforgie vorausgesetzt ....
Wenn ich sowas les vergeht mir gründlich die Lust ernsthaft / hilfreich zu antworten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde Prinizipiell nicht reichen sind dann 3-4 Bier für jeden je nachdem und zwischen 0,05  und 0,1 hochprozentigem, kommt halt drauf an ob die auch noch alle was mitbringen kannst schlecht für soviele Leute Alkohol besorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte hier anmerken, dass du ein wundervolles Beispiel für die zerstörte Jugend heutzutage bist. Eine GEPLANTE sauforgie ist doch nichts worüber man sich freut. Wer ist Bitte so krank und findet es cool, sich zu besaufen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hwvek
14.11.2016, 21:42

ich vergaß, man konsumiert Alkohol natütlich nur weil es sooo unheimlich gut schmeckt und keinesfalls wegen der berauschenden wirkung;)
Heuchler

0

Finde ich schon zu viel. Wenn die anderen sich besaufen wollen, sollen sie sich was mitnehmen. Für dich und deine engeren Freunde sollten doch 3-4 Flaschen hochprozentiges reichen. Bier würde ich dann 2 Fässer kaufen und eventuell noch was für die Mische zur Verfügung stellen.

 Wenn ihr 20 Kästen Bier und 20 Flaschen starkes Zeug habt, ist das einfach nur Overkill. Auch für eure Geldbeutel.

Aber von verantwortlichem Alkoholkonsum kann man hier wirklich nicht sprechen.Komisch dass man nicht irgendwas lustiges macht, sondern sich einfach nur wegschädeln will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

'Sauforgie vorausgesetzt' 

Bei dieser Einstellung, was verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol angeht, ist selbst ein einziges Sixpack Cola-Misch-Bier schon zu viel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde 5-10 kästen mehr kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen die Leute auf Deine/Eure Kosten saufen? Eigentlich lassen sich doch Geburtstagskinder beschenken und nicht die Partygäste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl auch was antialkoholisches für fahrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snatch1ngton
14.11.2016, 21:24

Im letzten Satz steht, dass ein Massenbesäufnis vorausgesetzt wird. Man kann also davon ausgehen, dass es den Teilnehmern eines solch hirnlosen Saufgelages herzlich egal ist, ob sie eventuell noch fahren müssen. 

0

Was möchtest Du wissen?