Wie viel % oder mHz darf ich mein i7 6700k hochtakten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das liegt an der CPU, keine CPU gleicht der anderen, jede ist etwas anders. Nichtmal die Maschinen können alles zu 100% gleich machen, und minimale Abweichungen verändern die Übertaktbarkeit der CPU. 

Beim I7 6700k würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, den Prozessor zu köpfen (dann aber mit Flüssigmetall, alles andere bringt fast nichts, Flüssigmetall bringt bis zu 20°).

Auch natürlich ein guter Kühler, Wasserkühlung wäre hier optimal. 

Und wie weit du hochkommst, liegt am Prozessor. Vielleicht ist bei 4,6 GHz Schluss, möglicherweise kommst du auch auf 5....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du so einen neuen Prozessor der es überhaupt nicht nötig hat unnötig früher in den Tod stürzen? Übertakten bringt dir nichts, da bisher kein einziges Spiel oder Programm (das nicht darauf ausgelegt ist nur deine CPU zu belasten) deine CPU komplett auslasten kann. Hast du überhaupt schon mal geschaut, ob deine tolle 3 Jahre Garantie überhaupt Übertaktungsschäden übernimmt? Eigentlich nicht, weil du deine CPU damit mutwillig kaputt machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Razer21
14.01.2016, 17:56

intel tuning Performance plan sag ich nur

0

Das kann man pauschal nicht sagen. Das muss von für jede CPU einzeln austesten wie weit man kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Kühlung drauf an. Glaub den kannst du aber bis + 0,5 GHz hochtakten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?