Wie viel € als Backgroundsängerin für 3 Songs? Lieber Rechte sichern oder einmalig Bezahlen lassen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist deine Entscheidung. Geht es um eine Single oder ein Album? Ich empfehle dir einen Stundensatz auszumachen. Denn wenn er will dass du die Stimme zig mal einsingst, bis er zufrieden ist kann das ewig dauern und dann sind 100,- nicht viel für (z.B. 2 Tage Arbeit, Fahrtkosten, etc).

Ich denke ein Stundensatz macht da am meisten Sinn.

31

Danke für den Stern und viel Erfolg

0

Möglichkeit 1: Du akzeptierst die "Gage" und machst es.

Möglichkeit 2: Es ist Dir zu wenig, und Du lässt es bleiben. Es sei denn, der Künstler lässt mit sich handeln und zahlt Dir mehr. Weil Du schreibst, dass er Newcomer ist, vermute ich, dass er auch nicht sehr viel mehr zahlen KANN.

Dass der Backgroundsänger bei möglichem Erfolg anteilmäßig was vom Kuchen abbekommt, ist nicht üblich.

Studiomusiker werden "gechartert" für ein Projekt (Lied / Album ...) und bekommen ihre Arbeit bezahlt.

Wenn Deine Vorstellung erheblich von der zugesicherten Gage abweicht, denke ich nicht, dass Ihr Euch einigen werdet.

Wenn du einen Handwerker für dein Haus beauftragst, bekommt er ja auch nur Lohn und keinen Teil des Hauses.

Als Backgroundsängerin singst du ja "nur" nach Auftrag und hast an dem Lied künstlerisch nicht mitgewirkt.

Also ist das eine ganz normale Auftragsarbeit.

Kennt sich jemand mit Autotune oder allgemein tonverbesserung aus?

Ich rappe etwas nebenbei und wollte fragen ob mir jemand mit der tonverbesserung helfen kann werde von vielen leuten aus meiner gegen supportet und die wollen mal was hören und ich habe keinen der das für mich abmischt

...zur Frage

Kein MIDI-Signal - woran kann es liegen?

Hallo zusammen,

  • Ich habe ein E-Piano via MIDI-Kabel an ein Audio Interface angeschlossen (MIDI Out am Piano zum MIDI In am Interface)
  • Das Interface funktionierte bisher in allen Belangen 1a.
  • Das E-Piano ist auf "MIDI" gestellt und sollte im Channel 1 MIDI-Daten übertragen.
  • am USB Audio Interface (Focusrite Scarlett 2i4) blinkt die MIDI-LED sobald das Klavier angeschaltet ist.
  • Wenn ich am Klavier eine Taste drücke, loslasse oder das Pedal betätige blinkt sie zusätzlich.
  • Die Recording Software Reaper, als auch das Monitoring über MIDI-OX bekommen kein Signal.
  • Es funktionierte schon eine session lang mit Reaper. Danach und davor ging aus mir unerklärlichen Gründen nichts.

Bitte helft mir! Ich bin komplett am Verzweifeln - Auch Verweise auf Foren, in denen ich eventuell eine Antwort bekommen könnte nehme ich mit Handkuss.

...zur Frage

Unbezahlte Rechnung: Wie schnell darf ich eine Klage einreichen

Hallo liebe Fragebeantworter: Meine Frage ist, wie schnell darf ich eine Klage einreichen bei einer unbezahlten Rechnung?

Hintergrund ist, das weitere Rechnungen, die schon 6 Monate alt sind, noch nicht vollständig beglichen sind und der Auftraggeber telefonisch durchblicken läßt, das er die Zahlung erstmal nicht und wenn dann nur teilweise leisten will.
.
Meine Befürchtung ist, das er möglicherweise eine Insolvenz plant, weswegen ich meine Rechte möglichst sofort sichern möchte.

Kann ich also sofort Klagen uder muß ich vorher einen Mahnweg/Zeitlichen Abstand einhalten?
Vielen Dank!

...zur Frage

Darf man Markennamen in Liedern nennen?

Es ist mir natürlich bekannt, dass viele Musiker von heute, besonders aus dem Rap Bereich Marken in ihren Liedern nennen. Müssen sich diese dann davor irgendwelche Rechte erkaufen oder ähnliches? Weil ich dachte eigentlich immer, dass Markennamen irgendwie geschützt wären.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?