Wie verwundbar sind öffentliche Plätze für Terroranschläge, wenn sich die Anwesehenden stark in Ethnik und Glauben unterscheiden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Befindet sich ein Asylsuchender unter diesem Menschen, dann steigt die Terrorgefahr von rechts um etwa 25%. Bei zwei Asylsuchenden sind es dann schon 134,6%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerJavaNoob
02.05.2016, 19:57

Du bist ja echt ein Comedygenie

0

Man kann keine Wahrscheinlichkeiten bei terroristischen Einzeltätern /Selbstmordattentätern ableiten.

Sonst würde man ja wissen, wo die nächste Bombe hochgeht. Da gibt es keine Gesetzmäßigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?