Wie verwendet man 'Directions' Haarfarbe?

5 Antworten

achso ok :D also am besten machst du dir einfach die farbe aus der dose (du musst sie nich mit irgendwas mischen) auf die hände/fingerspitzen und knetest es ind ie haarspitzen :) (meine beste freundin hat ihre haarspitzen auch mit directions türkis und mal pink getönt ;D und ich hatte meine ganzen haare schon pink und rot mit directions ^.^) einwirkzeit is ziemlich chillig bei directions XD heißt du kannst es so machen wie auf der dose steht (15 minuten) theoretisch aber auch 1 einhalb stunden :P directions farbe is nich wirklich schädlich für die haare weil sich die farbe nur um die haare legt und nicht richtigti eingezogen wird :) weshlab sich das ganze aber auch leider recht schnell rauswäscht :/

viel spaß! :P

achso und blondieren musst du auch nich unbedingt! wenn du schon blonde haare hast :) geht auch, wenn du z.B. viele blonde strähnchen hast

0
@gn84u

achso und ich würde dir wirklich raten, das einzukneten und nicht mit dem kamm ab nem bestimmten punkt einzukämmen, weil dann der übergang so hart is ^^ und wenn man knetet gehts so ineinander über :)

0
@Iloveparamore

ja also das kannst du auch machen :P nur guck halt echt, dass das nich so ne ,,farbkante'' gibt dann von grün zu blond :P

0

ich hatte mal eine groooße grüne strähne und hab die directions farbe immer so lang einwirken lassen bis haare+farbe schon ganz trocken waren, dann einfach mit wasser etwas befeuchten und solang du willst weiter einwirken lassen...je länger du dass machst desto intensiver wird die farbe und desto öfter kannst du die haare danach waschen ohne dass die farbe rausgeht..;) viel spaß :D

Du musst erst blondieren und dann tönen. Sei nicht enttäuscht -Directions sind keine Färbung, sondern Tönung. Je weniger du deine Haare wäschst, desto länger kannst du dich an der Farbe erfreuen...

Was möchtest Du wissen?