wie verwende ich teebaumöl gegen pickel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann lass das Teebaumöl weg und versuche es evtl. mal mit einer Ernährungsumstellung...

Du solltest vor allem auf stark fett- und zuckerhaltige vor allem Fertigprodukte verzichten. Jeden Tag eine warme Mahlzeit und ausgewogen ernähren. Auch wichtig: Obst und Gemüse! Sport ist auch sehr gut für die Durchblutung der Haut. Im Regen spazieren gehen und in die Sauna gehen! Die Gesichtshaut nur mit einer ganz milden Gesichtslotion waschen! Auf keinen Fall mit aggressiven Duschbad! Peeling ist auch erlaubt! Viel Erfolg!

Ich würd von Teebaumöl abraten. Bei mir hat's nichts gebracht und die Haut nur ausgetrocknet. :\ Kann aber auch dran liegen, dass ich Neurodermitis hab.

Was möchtest Du wissen?