Wie verwende ich den jemandes öffentlichen PGP-Schlüssel ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi bodonje,

ganz sooo einfach ist es leider immer noch nicht.

Außer dem 'öffentlichen Schlüssel' des Adressaten brauchst du auch einen eigenen, 'privaten Schlüssel'.

Und neben Enigmail benötigst du noch ein pgp-Verschlüsselungsprogramm, leicht zu installieren unter Windows. Ich verwende das kostenlose Gpg4win, es gibt aber auch andere geeignete.

Enigmail wird sehr einfach in Thunderbird (TB) integriert. Hier muss es aber noch eingerichtet werden. Du findest Tutorials im Netz.

Hier noch ein paar hilfreiche Links:

Gpg4win-Kompendium u. Download:
https://www.gpg4win.org/doc/de/gpg4win-compendium.html
https://www.gpg4win.de/

TB-Anleitung zu Verschlüsselung:
https://support.mozilla.org/de/kb/nachrichten-digital-signieren-und-verschlusseln

Noch eine Anmerkung:

Ich bin kein Profi auf diesem Gebiet und habe die Tools vor einigen Wochen innerhalb von drei bis vier Stunden eingerichtet. Sie funktionieren mit TB recht gut.
Aber ich kann nicht garantieren, dass ich mich hier richtig und mit den passenden Fachbegriffen geäußert habe.

Viel Erfolg!

PMU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodonje
12.07.2016, 12:19

ich wollte wissen wie ich den öffentlichen schlüssel importiere ich habe schon enigmail auf youtube kann ich leider nicht nachsehen "bin auf reise" deswegen bin ich auf gutefrage net :/

0

lade dir mal irgendwo "Enigmail" für den Thunderbird herunter. Das Tool ist eigentlich selbsterklärend. Im Prinzip musst Du den öff. Schlüssel des anderen einfach importieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodonje
12.07.2016, 11:58

hab ich wie importiere ich den ich geh auf schlüssel verwalten und dann importieren und dann solll ich was in meinen dateien sochen aber was ist wenn ich den key in meiner zwischen ablage hab

0

Was möchtest Du wissen?