Wie verwende ich 2 WLAN Router in einem Netzwerk?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man konfiguriert in der 2. FB, Internet über LAN dann bekommt die 2. FB von der 1. FB via DHCP eine IP zugewisen und fungiert mit der ersten FB in einem Netzwerk. Man muss also ein LAN Kabel an den Lan Anschluss (gelben) anschließen und dieses (z.B. über eine Dose) mit der anderen FB (1.) verbinden.

Prizipiell benötigst Du keinen WLAN-Router, sondern einen Accesspoint. Du musst also den Router so anschließen und konfigurieren, dass er als solcher arbeitet. Zunächst schließe den Router also nicht an Dein Heimnetz an und klemme nur Deinen Rechner per LAN-Kabel an. Dann schaltest Du den DHCP-Server aus. Konfiguriere das WLAN so, dass die SSID (Netzwerkkennung) identisch mit der Eures "Hauptrouters" ist. Stelle den Kanal so ein, dass zwischen dem Kanal des Hauptrouters und Deinem Router mindestens vier freie Kanäle liegen (also z.B. 1 und 6 oder 6 und 11).

Zuletzt konfiguriere die IP-Adresse Deines Routers passend zum Netz des Hauptrouters. Der Hauptrouter hat 192.168.x.y, wobei x zwischen 0 und 255 und y zwischen 1 und 254 liegt - wahrscheinlich hat er die 1 dort stehen. Konfiguriere nun Deinen Router mit der Adresse 192.168.x.254. Das x muss identisch zum Hauptrouter sein, das y darf nicht gleich sein. Als Subnetzmaske setze ich 255.255.255.0 voraus. Die IP-Adresse merke Dir, fortan kannst Du Dich nur noch über diese Adresse am Router anmelden. In dem Moment, wo Du die Konfiguration abspeicherst, bricht Deine Verbindung ab und Du musst sie über die neue IP-Adresse neu aufbauen.

Nun schließe Deinen Router ans Hausnetz an, und zwar mit einer der LAN-Schnittstellen. Die DSL/WAN-Schnittstelle bleibt unbenutzt. Das war's schon.

Hallo

Erstmal danke fürs Antworten. Ich habe alles was du gesagt hast getan doch mein Handy findet, wenn beide WLAN-Netze den gleichen Namen haben, nur das schwache Netz vom Hauptrouter im Keller. Wenn ich aber den neuen Router bzw. das WLAN Netz umbenne in "*Hauptroutername*2" dann bekomme ich vollen Empfang habe allerdings 2 verschiedene Netze. Ich möchte allerdings nur 1 Netz haben. Wie behebe ich das nun?

0
@THeChrise

Ich fürchte, das kannst Du nicht beheben. Das Endgerät sucht sich das aus seiner Sicht bessere Netz aus. Warum er das schwache aus dem Keller als besser betrachtet, kann ich nicht erklären. Versuchen könntest Du, das Netz aus der Konfiguration im Telefon zu löschen. Vielleicht schaut das Telefon dann noch einmal besser hin.

0

Hallo!

  • Du schliesst den 2. Router per LAN-Kabel an den 1. Router an.
  • Dann konfigurierst du den 2. Router als AccessPoint.

Was ich aber nicht verstehe: Du hast einen LAN-Anschluss im Zimmer? Dann gehe doch per LAN-Kabel in den Rechner/Laptop! Ist bessser, einfacher, schneller und sicherer, wie jede andere Lösung.

LG Bernd

Was möchtest Du wissen?