Wie verwandle ich mithilfe einer binomischen Formel ein Produkt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Produkt ist ja das Ergebnis einer Multiplikation, also Mal-Rechnung.

Wenn du meinst, wie man von einer Plus- /Minus- Rechnung in eine Mal-Rechnung umwandelt, dann musst du dir einfach die binomischen Formeln anschauen und schauen, ob deine Rechnung z.B. a²+2ab+b² (erste bin. Formel) entspricht. In diesem Fall kannst du das ganze in (a+b)² umwandeln. Oder eben mit der 2. oder 3. bin. Formel, je nach dem wie dein Term aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du ein Beispiel nennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkhappyday
06.12.2015, 22:14

x^2 + 50x +625

Oder

x^2 -14x + 49

0

hier gucken;

und (x+25)²

(x-7)²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal was du meinst ist wie man binomische Formeln wieder zurückformt das geht schon ist aber aufwendig (x+b)^2=x^2+2ab+b^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ne binomische Formel Is ne binomische formel! Sie gibt dir das Ergebnis mehr oder minder vor und Is hör zum Teil in nem Produkt enthalten oder besteht nur aus nem Produkt... Um genauere antworten haben zu wollen müsstest du ein Beispiel oder so nennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinkhappyday
06.12.2015, 22:17

x^2 + 50x +625Oderx^2 -14x + 49

0
Kommentar von Carmiel
06.12.2015, 22:22

=> (x+25)^2
=> (x-7)^2
Die zweite stimmt auf jeden Fall bei der ersten bin ich mir noch sicher da ich keinen Taschenrechner verwendet habe und einfach mal vermute dass Wurzel 625  25 ist da es sonst keine binomische Formel wäre...

1

(a + b)^2 = a^2 + 2ab + b^2

(a - b)^2 = a^2 - 2ab + b^2

(a + b)(a - b) = a^2 - b^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?