Wie verwandelt man einen Bruch in einen Dezimalbruch?

5 Antworten

OMG. Warst Du je in der Schule. Ich kann mich erinnern, dort so was Simples gelernt zu haben.

7/8 = 7:8= 0,875 - 37/16 sind 37:16= 2,3125 du teilst den zaehler (obere zahl) durch den nenner (untere zahl). der bruchstrich steht fuer das divisionszeichen :

Denk dir einfach den Bruchstrich als "Geteilt durch" - Zeichen.

dies ist die einfachste und treffendste Erklärung. Wenn ich die ganzen komplizierten Aussagen mit Multipliziren mit zehn und dan... lese, wundere ich mich nicht, daß ei Schüler nur Bahnhof versteht!

0
@LiloB

Danke fürs Kompliment. Ich bin selber Mathelegastheniker( ich vergess immer das Extrawort dafür) . Deshalb mach ich mir das so einfach wie ich nur kann!

0

Was möchtest Du wissen?