wie versteht ihr diesen satz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, der Durchschnitt aus den drei Noten muss 3,5 betragen. Das wäre natürlich auch der fall wenn man in jedem der Fächer 3,5 hätte, aber normalerweise werden Noten in der Schule ja nicht mit Kommastelle angegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

D, Ma, E zusammen rechnen und dann den Durchschnitt bilden. Also Summe dividiert durch 3, und dann darf es nicht schlechter als 3,5 sein. Und mit 3,5 ist die genbaue Note mit Kommazahl zu verstehen, nicht die gerundete Endnote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanillachan
14.10.2012, 16:02

Nein, sie meinen es einzlen. Du musst in allen drei fächern mindestens eine 3 haben.

0

Hi,

Ja, da geht es um den Durchschnitt den du aus deinen Noten Mathematik, Deutsch und Englisch errechnen musst. Bei 3,5 gibt es noch die Note 3.

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du rechnest deine mathe english und deutsch note zusammen geteilt durch 3 wenn dann min. 3,5 rauskommt is gut. Und du musst die Empfehlung haben die 11 klasse machen zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeppSaginet
14.10.2012, 16:03

Ich habe in Mathe ne 3 in Englisch ne 4 und Deutsch auch ne 4... aber habe die mittlere reife ja besatnden ... glaubst du die nehmen mich trotzdem?

0
Kommentar von DrAbeNikIanEdLe
14.10.2012, 16:04

Da steht "ODER über die Erlaubnis ... verfügen" ;)

0

Was möchtest Du wissen?