Wie versichere ich mich nach dem beendeten Beamtenverhältnis?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigendlich hat Du eine Anwartschaft auf Pesion erworben, informiere dich mal wegen spaeter im alter . Bei der Krankenversicherung must du halt abwagen ob Du Dich privat versichertst od. freiwillig in der Gesetzlichen , hat beide Vor- u. Nachteile. .

Du kannst als Ehefrau auch Beihilfe bekommen, aber nicht zu 100 % deiner Aufwendungen. Für den Restbetrag brauchst du (wie jetzt auch schon) eine PKV.

http://www.beamten-informationen.de/service/beamten_info/serviceteil/serviceteil_absicherung_von_familienangehoerigen_eines_beamten_im_krankheitsfall

Hallo,

besteht jetzt aktuell eine private Krankenversicherung?

Ist aktuell ein Beihilfeanspruch gegenüber dem Dienstherrn gegeben?

Aktuelles Alter?

Gruß

RHW

Hast Du keine Anwartschaftsversicherung = Soweit ich weiss sollten Beamten die haben , damit sie nach ihrem Beamtenverhältnis in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert werden können?

Was möchtest Du wissen?