Wie verschicke ich schnell Geld in die Türkei?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frag doch mal bei der Ziraat Bank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kanst Geld von Deinem Konto oder bar über jede Bank in die TR überweisen, es dauert ca 4 Tage , aber erfrage vorher die Gebühr, sie kann sehr unterschiedlich sein. Du brauchst Name, Bank, KT Nummer , die BIC und die IBAN Nummer. Western Union ist sehr teuer und unsicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die Bank. Wo wohnst du? Ich in Berlin dort gibt es die türkische Is Bankasi und dort bezahle ich 6€ für eine Überweisung bis 1000€ du nimmst deinen ausweis mit und die kontodaten des empfängers binnen sekunden kann ers abholen.. sonst geht es auch über andere banken aber die postbank kostet 23€ und andere banken sind auch teuer..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Online Überweisung bei deiner Hausbank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martinpolo89
09.11.2011, 14:45

Online mit der Hausbank ist super teuer. Am Besten ists es wie lauramusti sagt, zu einer Filiale einer türkischen Bank zu gehen, wenn du eine in der Nähe hast. Hier ein Link mit Adressen: ww.laenderkontakte.de/tuerkei/banken

Ansonsten, wenn du dir den Weg sparen willst geht es auch hiermit.: http://www.xendpay.de/geld%C3%BCberweisungen-die-t%C3%BCrkei/181 Da ist alles Online und Gebühren gibt es auch keine. Man muss sich nur vorher registrieren.

0

-wo ich nix zahlenmuss.... ?!-

Persönlich und zu Fuß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ayicik
24.02.2011, 22:29

witzig!!! -.-

0

Was möchtest Du wissen?