Wie verpackt man Kaffee in Kaffeeröstereien richtig und welche Kaffeebeutel werden verwendet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Du hast Recht. Mittlerweile haben sich die matten Kaffeebeutel (Seitenfalten und Standbodenbeutel) durchgesetzt. Die glänzende Ware ist hat einen Chinalook.

2. Wir arbeiten in unserer Rösterei mittlerweile nur noch mit den Kaffeebeutel als Standbodenbeutel in schwarzer Farbe oder in natur Papierfarbe mit Ventil und Zippverschluss.
Bei 250 g Beutel haben wir auch die Seitenfaltenbeutel im Einsatz.

Wir bekommen unsere Beutel und das Gerät zum Verschließen der Beutel von der Firma HT-Verpackungen aus dem Stuttgarter Raum.
Die haben mittlerweile auch eine Seite nur für Kaffeebeutel http://kaffeebeutel.net/ und http://ht-verpackungen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?