Wie vernichtet man am besten Kontoauszüge wenn man keinen Aktenschredder hat?

2 Antworten

zerreissen und schwarze tonne, zwischen die essenreste. werden dann automatisch verbrannt. gibts schon wege, wenn jemand wissen möchte, wieviel geld hier aufm konto hast.

dann mach das selbe, was der Aktenschredder macht, eben von Hand.

Nimm nen Cutter und schneide Streifen, wenn Dir von Hand zerreissen zu unsicher ist.

Ich denk mal 90% der privaten Kontoinhaber haben keinen Schredder und bekommen das "Problem" der Datenvernichtung auch manuell in den Griff.

Nimm sie mit in Deine Firma, wenn da n Schredder steht; die Fitzel noch in verschiedene Papierkörbe auf dem Weg verteilen, dann kann keiner gar nix mehr rauskriegen.

Oh ausser die Birthler-Behörde, die können ja Schnipsel rekonstruieren o o.

Was möchtest Du wissen?