Wie vermeide ich es, dass soziale kontakte ein monolog werden und ich mir nur anhören kann was der andere alles kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe auf das, was sie sagen ein. Äußere Deine Meinung dazu und erwähne im selben Atemzug etwas von Dir.

Beispiel:

A sagt "mir gefällt Fallschirmspringen ganz gut, weil...", B antwortet: "Mir nicht, ich mag lieber schwimmen, weil...".

Und schon hat man ein gemeinsames Thema, über das sich beide gleichermaßen unterhalten können.

Lass Deinen Minderwertigkeitskomplex zuhause. Auch wenn Du bisher kein sonderlich actionreiches Leben hattest gibt es sicher etwas, worüber Du reden kannst. Und nein, ich meine NICHT Deine Probleme. ;)

Es gibt keinen Grund sich dafür zu schämen, noch nicht die ganze Welt gesehen oder jeden Bullshit ausprobiert zu haben den andere so anstellen.

Und noch weniger gibt es einen Grund, sich irgendwelche Sachen zusammen zu phantasieren nur um irgendwie cool zu wirken.

Bleibe bei der Realität. Die ist doch phantastisch genug. ;)

warehouse14

Danke!

1

indem die dir vielleicht andere Freunde suchst?  Du solltest dir zu schade sein, nur als Publikum zu dienen.

Ihr müsst was zusammen erleben. Ich kenne das gut, wenn nur noch so kräftemessen ist.. ist echt schlimm.

Also man sollte zusammen etwas machen, am besten etwas, das aufregend ist. Am besten noch mit anderen zusammen. Da kommen ganz schnell andere Themen hoch.

Genau das mein ich, dieses kräftezehrendes kräftemessen...

0

Ja haha. ist leider häufig so. auch wenn man mit einer Internet Bekanntschaft schreibt. ich weiss immer nicht, was all diese jugendlichen miteinander schreiben. mir würde das zu langweilig werden. immer was zusammen machen, aber wirklich Handeln weil sonst wird es langweilig.

0

Einer muss ja anfangen, von sich zu erzählen. Wenn derjenige fertig erzählt hat, bist du dran. Falls es wirklich endlos weitergeht, kannst du gerne sagen "Ich will auch was dazu sagen" oder "Lass mich doch auch mal zu Wort kommen".

Und sowas zu sagen ist nicht zu unfreundlich gegenüberdem gesprächspartner? Sagst du das oder ähnliches auch öfters?

0

Was möchtest Du wissen?