Wie verlinke ich eine Webseite mit einer anderen, wenn diese verlinkung nur dann aktiv werden soll,wenn die erste verlinkung ausfählt?

2 Antworten

Wenn deine Webseite über einen Apache HTTP Server ausgeliefert wird, kannst du dir eine .htaccess-Datei anlegen und in dieser Seiten oder Text definieren, die für einen bestimmten HTTP-Status angezeigt werden sollen (lies auch hier).

Der Inhalt deiner .htaccess könnte also bspw. folgendermaßen aussehen:

ErrorDocument 404 /myErrorPage.html

Bei Rückgabe des Statuscode 404 (not found) - der ja auftreteten würde, wenn eine Seite zu einer URL nicht gefunden werden kann - würde die angegebene Datei aufgerufen werden.

Andere Server wie der IIS benötigen einer anderen Konfiguration, unterscheiden gar zwischen verschiedenen Subtypen des Statuscode 404. Doch dahingehend kannst du selbst recherchieren oder bei Bedarf nochmal nachfragen.

Was heißt, die Verlinkung fällt aus?

Du brauchst dann erst mal einen Mechanismus, der das prüft.

Wenn Du den hast, kannst Du eine entsprechende Variable setzen, um den einen Link aus- und den anderen einzublenden.

Ich habe keinen Mechanismus mit dem man das prüft könntest du mir einen empfehlen?

0
@BraucheHilfe396

Ich weiß nicht mal genau was Du meinst mit "wenn die Verlinkung ausfällt", bitte erstmal etwas genauer erklären was Du machen willst.

0

Ich habe eine Webseite geschrieben und will wenn ich diese aktualiesiere (das heißt ich lösche den Orner mit den anderen Webseiten und kopiere dann den überarbeiteten Ordner wieder auf meinen Webseitencumputer) das automatisch in der Zeit wo der Link ins leere führen würde eine andere Webseite auf geht an stelle davon das wenn man auf den Link drückt, das dann kommt Fehler 404

0
@BraucheHilfe396

Wenn deine Deployments tatsächlich so lang dauern und du zwischendurch keine Downtime haben möchtest, könntest du ja über eine Art Blue-Green-Deployment nachdenken.

Um es etwas einfacher zu halten, könntest du auf deinem Webspace zwei Ordner einfügen (Blue, Green). Beide Ordner beinhalten jeweils alle notwendigen Dateien für die Webseite. Welcher Ordnerpfad für die Webseite verwendet wird, müsste eine Konfigurationsdatei (oder wo man den Wert auch speichern möchte) entscheiden. Bei Bedarf kann man sich dazu noch ein Formular schreiben, welches ermöglicht, via Checkbox / Toggle den Wert zu setzen.

Bei einem Deployment wird ein Ordner als laufende Instanz verwendet (beim 1. Deployment z.B. Blue) und die Neuerungen in Green kopiert. Nach dem Kopiervorgang wird Green als neuer aktiver Ordner gesetzt. Beim nächsten Deployment gehen die Änderungen auf Blue und dann folgt der Switch.

0

Was möchtest Du wissen?