Wie verleuft eine Untersuchung als mann beim urologen ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst sicher eine urinprobe abgeben, bekommst dafür einen becher.

Penis, hoden, prostata und damit auch der analbereich wird bestimmt inspiziert.

Komplett ausziehen wirst du dich bestimmt nicht müssen. Wenn dieser arzt deinen oberkörper begutachten will (wüsste nicht wozu), dann wird er das getrennt machen, also erst untenrum, dann obenrum. Ein Gepspräch erfolgt üblicherweise im angezogenen zustand. alles nicht so wild.

Was im einzelnen genau gemacht wird ist eine andere frage, vielleicht noch ein ultraschall von iregndwas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ja darauf an, was er untersuchen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterking2000
04.05.2016, 23:16

Alles was er eben untersucht 

0
Kommentar von thomsue
04.05.2016, 23:17

Na dann: Finger im Po, Ultraschall Blase

0
Kommentar von thomsue
04.05.2016, 23:18

Vieeeeel Spaß - tut nicht weh 😂

0

Was möchtest Du wissen?