wie verlasse ich meinen freund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, mein Wahlspruch war und ist: "Während den Anfängen"! Und das hast du versäumt, weil es dein erster Freund war und du sehr verliebt warst. Jetzt ist es schwer, mit ihm zu reden, vermute ich mal und es wir krachen. Also, hole dir Unterstützung von deinen Eltern, Freunden, Freundinnen, die dir beistehen. Erzähle ihnen, wie es dir geht und dass du jetzt aus diesem Gefängnis heraus musst. Sicher werden sie dir beim Umzug helfen und dich weiter unterstützen. Alles Gute!

Bei solchen Sachen immer die Wahrheit sagen. Ist schwer und tut kurz weh ist aber am besten zu verkraften. Hilfe dazu holen ist eine gute Idee, vielleicht auch ein Ansatz wieder Kontakt mit einer früheren Freundin zu bekommen falls sie sich darauf einlässt.

Sag ihm das du so keine Beziehung führen kannst

danke das hab ich schon gemacht, das hat er aber nicht kapiert

0

Wohnt ihr Zusammen?

0

Was möchtest Du wissen?