wie verläuft eine ausbildung zur erzieherin?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du machst 2 jahre theoretischen unterricht... und während diesem unterricht machst du blockpraktika, die jeweils einen monat dauern... in der unterstufe in der regel im kindergarten, in der oberstufe in einer vorschule oder so. dann kommen die prüfungen und anschließend das sogenannte anerkennungsjahr in einer einrichtung der früherziehung, das heißt kindergarten oder so

Ja die zwei Jahre sind ja zum Fachabi, aber das war bei mir nicht nur theoretischer Unterricht, sondern das erste Jahr fast nur praktisch und einmal in der woche theoretischen unterricht, nun habe ich nur ein jahr schule und ich wollte halt nur wissen, wie es danach weiter geht :)

0
@ena1990

achso!!hm, also ich hatte die ausbildung vor 3 monaten begonnen, breche aber jetzt wieder ab, weil ich doch noch einen studienplatz bekommen hab.. ich hätte jetzt 2 jahre theorie vor mir gehabt (hab aber das zentralabi). alle, die das fachabi machen, haben denselben stundenplan wie wir, mit dem unterschied, dass die halt noch ein paar stunden mehr haben (mathe zum beispiel)

0

Wie verläuft die Ausbildung eines Erziehers/ einer Erzieherin?

Ich muss einen Bericht über die Ausbildung eines Erziehers / einer Erzieherin schreiben .. möchte später vllt auch eine Ausbildung zur erzieherin machen... könnt ihr mir sagen wie die Ausbildung genau verläuft?

...zur Frage

Erzieher? Paar fragen?

Hallo, ich fange ab nächstem Jahr die Teilzeitausbildung zur Erzieherin an.

Bist du in dem Beruf glücklich ? An welcher Position stehst du ? Angestellte , Leiterin , stell. Leiterin ?
Wie lange machst du deinen Beruf ?
Wie viel arbeitest du pro Woche...
habt ihr euch hochgearbeitet ?
Würdet ihr den Job nochmal nehmen

Kommt man mit dem Gehalt klar ? Weil ich danach noch vor habe , evtl Lehramt auf Grundschule oder soziale Arbeit zu studieren..

Falls mir der Beruf aber so viel Spaß macht , möchte ich gerne in der Kita bleiben und mich somit hochzuarbeiten 😊😊

Bitte nur ehrliche Antworten

...zur Frage

brauch eure Meinung..was haltet ihr von diesem Anschreiben?

Bewerbung als Erzieherin (in der berufsbegleitenden Ausbildung)

Sehr geehrte Frau ,

gern möchte ich mich bei Ihnen um eine Stelle im Kindergarten "…." als Erzieherin in der Ausbildung bewerben. Da ich den Beruf der Erzieherin ergreifen möchte, und dies in einigen Berufsschulen in Dresden und Chemnitz auch berufsbegleitend angeboten wird, möchte ich dieses Angebot nutzen und meine Ausbildung zur Erzieherin beginnen, Die Ausbildung beginnt im August 2011. Die nötigen praktischen Erfahrungen möchte ich gern in Ihrer Kindereinrichtung sammeln.

....das soll die Einleitung sein.... ( passt nicht alles hin)

...zur Frage

Mein einkommen als Erzieherin?

Hey leute ich hab einige frage , und zwar geht es darum das ich später erzieherin sein möchte weil mir der beruf mit kinderm spass macht und weil meine qousine momentan 2.200€ netto verdient (da es für eine frau sehr viel geld ist für wenige arbeitsstunden)und sie ist jetzt verheiratet davor hatte sie 1.900€ verdient.Und meine frage ist was ich nach der schule jetzt machen soll? Ich werde sehr wahrscheinlich einen gymnasiellen abschluss zeugniss haben (bin 9 klasse) und möchte wissen ob man vorteile hat wenn man abi hat ( im bezug aud das einkommen) ich möchte später auch so viel verdienen und will wissen welchen weg ich gehen soll und wo ich anfangen soll . Verdiene ich mehr wenn ich noch länger Ausbildung mache? Und kann ich mich darauf verlassen das ich auch so viel verdiene?

...zur Frage

Ausbildung als Erzieherin schulisch oder betrieblich?

Hallo ihr lieben, wer kennt sich mit der Ausbildung zur Erzieherin aus ????

Meine Frage ist.....wenn man eine Ausbildung als Erzieherin oder Sozialassistentin in Hannover machen möchte.....

Muss die Aubildung unbedingt in einer Schule ( Berufsfachschule) gemacht werden oder kann man die Ausbildung auch betrieblich machen ????

Ich bitte um rückmeldung denn ich wollte mich somit erkundingen ob da sich jemand auskennt.....ob man eine Ausbildung zur Sozialassistentin oder Erzieherin auch betrieblich absolvieren kann.

...zur Frage

Ausbildung zur Erzieherin! Hilfe! :)

Heii Ich hab mir vorgenommen eine Ausbildung als Erzieherin anzufangen. Sollte/ Darf ich die Ausbildung im Kindergarten machen, in der ich auch das Praktikum gemacht hatte oder darf ich auch in einem anderen?

Bitte um eine Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?