Wie verläuft die chonolagische Sith-Reihenfolge?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich weiß nicht, ob die Zeiträume beriets völlig mit Informationen gefüllt sind, aber

http://starwars.wikia.com/wiki/Order_of_the_Sith_Lords

Könnte ein Ausgangspunkt sein.

Die Wookiepedia ist eine oftmals gute Quelle. Der Artikel über Darth Zannah erwähnt schon mal die beiden direkten Nachfolger Darth Cognus und Darth Millenial.

Viel Spass bei weiteren Recherchen.

Viel Dank... Ich hab jetzt die sith rausgesucht... Dann kann ich ja weiter in der vergangenheit zurückgehen bis zu revan und noch weiter...^^

0

Panaldi trifft es ganz gut. Zwischen Darth Zannah und Lord Plagueis liegen ca. 1000 Jahre - viel Platz für jede Menge Sith-Lords also, und die meisten davon gibt es einfach nicht. Das ganze lässt sich nach Darth Zannah noch weiterverfolgen zu Darth Cognus und deren Schüler Darth Millennial, aber sobald man nach Millennials Schüler Darth Maylstrum sucht, stößt selbst die Wookiepedia an ihre Grenzen. Tatsächlich geht es dann erst wieder weiter mit Darth Plagueis, über den nebst dem, was Sidious über ihn erzählt, eigentlich nicht viel bekannt ist. Hier müssen wir uns wohl noch ein paar Tage gedulden, bis James Lucenos Roman "Darth Plagueis" endlich erhältlich ist (angekündigt auf englisch für den 10. Januar 2012).

Die ganzen Sith-Lords, die man aus einschlägigen Videospielen wie "Knights of the Old Republic" kennt, also Exar Kun, Marka Ragnos und Konsorten, lebten übrigens nochmal einige tausend Jahre vor Bane und Zannah. Die gehören da also auch nicht dazwischen.

Danke... Du hast mir sehr geholfen....

0

Was möchtest Du wissen?