Wie verläuft die Bahn des Mondes um die Erde?

4 Antworten

Die Mondbahn ist fast kreisförmig und im Umlaufsinn so wie von fast allen Himmelskörpern im Sonnensystem, als von Nordpol der Erde aus gesehen gegen den Uhrzeigersinn.

Erde und Mond kreisen um ihren gemeinsamen Schwerpunkt. Der liegt etwas unterhalb der Erdoberfläche.

Masse Mond und Erde?

Die Masse der Erde übertrifft die des Mondes etwa um ............... (Antwort)

-1/4 der Erde. - das Doppelte. -das 80-fache. -2/3 der Erde. -1/6 der Erde.

Weiß nich wie ich das rechnen soll😅 Danke im voraus:)

...zur Frage

Wer kann mir bei meinen Mathe Aufgaben helfen?

Eine Kreisscheibe mit 8cm Durchmesser bedeckt genau den Vollmond , wenn sie 8 m 84 cm 7 mm vom Auge entfernt ist . Zur gleichen Zeit wird die Entfernung Erde- Mond mit einem Radstrahl zu 384400 km bestimmt. Berechne den Durchmesser des Mondes

...zur Frage

Wie berechnet man die Zentripentalbeschleunigung des Mondes um die Erde?

Hey wie oben beschrieben ist meine Frage :

Wie berechnet man die Zentripentalbeschleunigung des Mondes um die Erde ?

Wäre nett, wenn ihr mir da helfen könntet.

MFG

barrco

...zur Frage

Verläuft die Zeit für Astronauten anders?

Ich las mal, dass die Zeit an unterschiedlichen Orten anders vergeht. Zum Beispiel verläuft die Zeit an einem hohen Ort schneller als unten.

Sollte da nicht theoretisch die Zeit für Astronauten schneller vergehen als für Menschen auf dem Erdboden?

...zur Frage

Dreht sich der Mond um sich selbst oder bleibt er immer in der gleichen Position?

Man sagt ja, dass die dunkle Seite des Mondes immer zum Gegenüber zeigt, wo die Erde steht. Bzw. Es eine Seite des Mondes gibt, die noch nie zur Richtung der Erde gerichtet ist/wurde..

(Wenn ihr versteht was ich meine)

Aber der Mond dreht sich doch um die Erde oder dreht er sich mit der Erde und bleibt immer an einer Seite stehen?

Tut mir leid für diese doofen Fragen, aber ich würde es gerne von jemandem lesen, der es mit eigenen Worten erklären kann.

...zur Frage

Was ist die Masse unseres Mondes?

Ich soll für die Schule eine verschwörungsteorie meiner wahl be/widerlegen, ich finde irgendwie aber keine Berechnungen betreffend der Mondmasse... Ich würde nämlich ganz gerne die Theorie des hohlen Mondes belegen oder wiederlegen, indem ich das Volumen und die Masse nehme und somit auf die Dichte bei gleichmäßiger Verteilung berechne.

(Als Ausgangspunkt würde sich sicher eigenen, dass Mond und Erde sich um einen Gemeinsames Massezentrum drehen.)

Danke im voraus ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?