Wie verkrafte ich meine Vergangenheit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du schreibst, dass Deine ganzen Erinnerungen immer wieder hochkommen und Du nicht weißt, was Du machen sollst. Ich würde Dir raten, dass Du Dir professionelle Hilfe suchst, d.h. Du solltest mal mit einem Therapeuten sprechen (das ist nichts Schlimmes!). Er kann Dir helfen.

Alles Gute :)

Jennyxxxo 02.07.2016, 16:03

Ok danke aber wie soll ich einen finden?

0
KatzenEngel 02.07.2016, 16:33
@Jennyxxxo

Guck mal bei Google unter Deinem Wohnort und gib ein Kinder - und Jugendpsychotherapeut. Ich glaube, Deine Mutter, so wie Dus beschreibst, wird Dir keine gr. Hilfe dabei sein. Vielleicht könntest Du Dich ans Jugendamt wenden, damit die Dir prof. Hilfe vermitteln und da könntest Du das mit Deinem "Stiefvater" auch schildern. Der gehört nämlich für das, was er Dir angetan hat, angezeigt. Denke, die können Dir helfen.

1

Zeig deinen Stiefvater an das was er tut ist Körperverletzrung

Was möchtest Du wissen?