Wie verhütet ihr? (an die Mädels, die noch keine Kinder haben)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin noch 16 und verhüte seit fast einem Jahr mit der pille. Ich bin bis jetzt zufrieden und hoffe das sich das nicht ändert aber ich merke schon das ich öfter mal Stimmungsschwankungen habe und das ich nicht ewig die Pille nehmen möchte. Das einzige was als Verhütung noch gut ist ist natürlich das Kondom aber es kann mal platzen, reißen oder abrutschen und deswegen würde ich nicht nur das Kondom benutzen. Ich hätte jetzt auf die kupferspirale getippt weil viele nach der Pille darauf gekommen sind. Ich kenne viele die es noch bevor sie Kinder bekommen haben einsetzen lassen haben. Es hat nicht so stark geschmerzt und ich hab bis auf die erste Periode danach immer nur gutes gehört. Ich würde mich da noch ein wenig beraten lassen, es gibt ja viele anderen Methoden ohne Hormone aber es kommt ja auch auf die Sicherheit an. Viel Glück!
Lg

Ich habe immer die Pille genommen zur Verhütung und hatte damit keinerlei Probleme. Vielleicht solltest du einfach mal eine andere Sorte probieren?

Ach so, das willst du ja nicht. Dann werdet ihr wohl auf NFP, Kondome oder/und Diaphragma zurück greifen müssen. Oder lass dir eine Kupferkette einsetzen, das geht auch schon bei jungen Mädchen, die noch nicht geboren haben.

Kondom plus Schaumzäpfchen, falls mal etwas daneben geht

Nun ja, Kondome eben... verhüten ist halt nicht natürlich und kompliziert

Was möchtest Du wissen?