Wie verhüte ich am besten ohne pille?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo jojoll, find ich gut dass du dir so viele Gedanken um Verhütung machst. Also ein Kondom ist schon ziemlich sicher, aber es kann auch mal beim Geschlechtsverkehr reißen, ein gewisses Risiko ist also auf jeden Fall da. Wenn dir das zu unsicher erscheint dann solltest du anders verhüten.

Warum möchtest du nicht die Pille nehmen. Du könntest ja heimlich zum Frauenarzt gehen und sie dir verschreiben lassen ohne dass deine Eltern davon was mitbekommen. Das würde glaub ich ab 14 gehen.

Alternativ könntest du dir ne Spirale einsetzen lassen, da gibt es auch verschiedene und dazu musst du aber auch zum Arzt gehen. Dann gibt es noch ne Depotspritze, da bekommst du vom Arzt alle drei Monate ne Spritze mit Hormonen und dann bist du 3 Monate geschützt. Es gibt auch einen Verhütungsring den du dir selber in die Vagina einführen kannst und jeden Monat selber wechseln musst. Am besten du gehst mal alleine zu nem Frauenarzt/ärztin und lässt dich beraten was für dich am besten ist.

Ja das stimmt dass du ne ganze Zeit lang vor und nach dem Eisprung nicht schwanger werden kannst. Dazu musst du rausfinden wann dein Eisprung ist. Allerdings kann sich der auch um ein paar Tage verschieben und ist nicht immer zur gleichen Zeit, meistens so um den 14. Tag nach Begin der Monatsblutung. Ein paar Tage danach bist du dann nicht mehr fruchtbar und könntest ohne Kondom Sex haben. Und vor dem Eisprung auch, allerdings musst du berücksichtigen dass das Sperma bis zu 5 Tage in dir überleben kann.

Wenn also dein Partner 5 Tage vor dem Eisprung in dich rein spritzt könnte es sein dass du schwanger wirst. Wenn du nach dieser Methode verhüten willst solltest du immer einige Tage zur Sicherheit mehr nehmen. Dann würdest du so auf vielleicht 15 bis 17 Tage kommen wo du ungeschützten Sex haben könntest. An den anderen Tagen solltest du dann lieber auf Geschlechtsverkehr verzichten, dein Partner könnte den Penis zwar vor dem abspritzen raus ziehen und wo anders hin spritzen aber das ist zu risikoreich, vor dem Orgasmus kommen ja auch öfter mal Lusttropfen die auch Sperma enthalten können. Also bleibt an diesen Tagen nur Sexpause oder Oralverkehr und Petting übrig. Wenn euch so ne lange Pause ohne Sex nix ausmacht könnte man das ja machen.

Aber ich denke wenn dir schon Kondome zu unsicher sind dann ist es das auch oder? Außerdem könnte das Sperma ja auch beim fingern in deine Scheide kommen wenn man nicht aufpasst.

Denk einfach noch mal drüber nach über die ganzen Möglichkeiten und wenn du noch Fragen hast kannst ja mal schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sex haben möchtest, musst du auch mit deinen Eltern über Verhütungsmittel reden können, egal ob peinlich oder nicht da musste jeder durch!
Entweder redest du mit deiner Mutter darüber oder lässt es mit dem Sex bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausser Pille nur Enthaltsamkeit, rede lieber mit deiner Ma und geh zum FA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ab 14 zum Frauenarzt und dir die Pille einfach verschreiben lassen.

LG
Marie 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vögeln wollen, aber nicht die Eier haben mit seinen Eltern über Verhütung zu reden. Sehr erwachsen...🙄
Lass das mit dem Sex lieber bis du reif genug bist wirklich Verantwortung übernehmen zu können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilaralicious2
16.07.2017, 00:50

Besser hätte ich es nicht sagen können. Meine Antwort ist die selbe.

0

Warum willst du kein Kondom benutzen?

Das ist auch sehr sicher bei richtiger Anwendung. Einfach vorher mal eins zum Probieren aus der Packung nehmen und beispielsweise über eien Banane oder Gurke ziehen.
Wichtig: Nur abrollen, nicht runterziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum fa und lass dich beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lümmeltüte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?