Wie verhindert man Pleullagerschaden bei BMW?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht nur bei BMW sondern überhaupt. Oder meinst du Ford oder Opel Pleuel sind anders?

Sowas gibt's heutzutage eigentlich nicht mehr denn mittlerweile sind die Werkzeugmaschinen so genau das alle Teile gleich sind.

Halte deinen Ölstand optimal und kümmere dich um die Wartung deines Motors. Dann gibt's keine "Pleuelschäden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ams26
26.05.2016, 21:18

Hier ist ja weniger der Unterschied,der Teile,das Problem,sondern er die Konstruktionsweise,der Pleuel.Das sind Gussbauteile,die zudem,eine Sollbruchstelle,besitzen.Das macht sie anfällig,für Brüche.

0

Ganz einfach,immer schön Öl rein kippen,zwei bis drei mal im Jahr,komplett wechseln + Ölfilter,und den Motor,nicht ständig in den Drehzahlbegrenzer jagen.Funktioniert,nicht nur mit BMWs! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?