Wie verhindert man, dass man auf der Strasse zufällig von einer Kamera aufgenommen wird?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du da nicht gezeigt werden willst, dann wirst du da wohl tatsächlich mit Make rumlaufen müssen, ja.

Mal im Ernst, überleg doch mal, wenn da gefilmt wird und da dutzende von Leuten rum laufen, glaubst du dass die da jeden vorher fragen ob sie auch gefilmt bzw. gezeigt werden wollen? Klappt natürlich nicht, deshalb gibt es eben auch §23 KunstUrhG nach dem es explizit erlaubt ist Leute die auf der Strasse zufällig "mitgefilmt" werden auch ohne deren explizite Zustimmung zu veröffentlichen

Wenn du auf Öffentlichen Plätzen bist,kannst Du nichts dagegen machen.

Bleib Zuhause, dann passiert so etwas nicht.

LG Lazarius

Eine Burka wär da schon ganz praktisch. Ist aber bei vielen unbeliebt.

So lange du denen keine Erlaubnis gibst, dein Gesicht zu zeigen, machen die dich automatisch unkenntlich.

aber vielleicht sind die ja gemein und machen es trotzdem :(

0
@PCGamer96

ok, aber gegen die anwälte von denen komm ich auch net an, oder?

0
@brinoki

ist irrelevant, denn die Klage hat von vornherein keine Aussicht auf Erfolgt, da obige Antwort schlicht falsch ist!

0

Ich wär für ne Maske.
Allerdings filmen sie dich dann erst recht.
Schwierig...

Ferienzeit =Trollalarm !

Was möchtest Du wissen?