Wie verhindere ich es auszulaufen?

4 Antworten

Hallo habibbi, 

welche Binde verwendest du denn und wie oft wechselst du diese? Gerade die ersten Tage deiner Periode können oft stärker ausfallen. Vielleicht hilft es dir, wenn du mal eine andere Binde ausprobierst. Auf Anhieb würden wir dir die Always Ultra Long Plus Binde mit Flügeln empfehlen. Sie ist extra Lang und hat damit einen optimalen Halt und einen noch besseren Schutz. Sollte auch diese Binde nicht ausreichen, kannst du mal auf Binden für die Nacht zurückgreifen (z.B. Always Ultra Night). Diese haben eine noch höhere Saugfähigkeit und können ohne Probleme auch tagsüber getragen werden. Schau doch auch noch mal auf unserer Homepage vorbei: http://www.always.de/de-de/feminine-produkte/binden/damenbinden.aspx. Dort findest du alle Informationen zu unseren Produkten. Melde dich gerne auch noch mal hier, wenn du weitere Fragen hast.

Liebe Grüße, dein Always-Team

REGELMÄSSIG auf der Schultoilette wechseln - lieber einmal zu oft als einmal zu wenig. Lieber einen "Oma-Schlüpper" (oder auch zwei) als knappe Slips. Leggings kannst du auch tragen. Am wichtigsten ist aber was langes für drüber (Hemd, Schlabberpulli...) - wenn doch was schief läuft, sieht man es zumindest nicht... Und ein Reserveslip schadet nie - wenn das "Original" erst mal "nass" ist, verteilt sich das Blut von dort aus, neue Binde hin oder her...

Man sollte eben mit Binden oft genug wechseln, dann läuft auch nichts aus.

1. Regelmäßig wechseln.

2. Langes Oberteil anziehen (am besten eines das dunkel ist und über deinen Po geht).

3. Öfters aufs WC gehen und nachschauen wie voll die Binde schon ist.

4. Falls du das nicht eh schon machst, dann eine Nacht Binde "normal reinkleben" und eine zweite normale Binde dahinter, das dass so aussieht wie ein "T"

5. Auch wenn du keine benutzen willst (aus welchem Grund auch immer) Tampons. Sie sind einfach viel hygienischer, angenehmer und sicherer.

LG

Was möchtest Du wissen?