Wie verhindere ich, dass mein Pc wegen Überhitzung brennt?

5 Antworten

Also um das erst einmal klar zu stellen, dein PC wird nicht einfach in Flammen aufgehen. Das einzige was passieren kann ist das einige Komponenten überhitzen und dadurch kaputt gehen, ein Brand ist eigentlich nicht möglich. 

Dazu kommt, dass sich der PC normalerweise bei einer kritischen Prozessor-Temperatur von 90°C automatisch abschaltet.

Um deine Komponenten vor Überhitzung zu schützen solltest du ausreichen Gehäuse und CPU-Lüfter haben. Bzw. eine andere Kühlmechanik.

Wenn ein Netzteil verreckt, kann es einen Brand verursachen. Ich habe es erlebt !

0

Hallo!

Grundsätzlich sind alle Produkte gegen Kabelschmelze oder ähnliches geschützt bzw. sind so gebaut das keine entstehen wird, weil die Stromdichte dazu nicht ausreicht.

Netzteile haben zudem verschiedene Schutzschaltungen um solch ein Szenario zu vermeiden. Die restlichen Komponenten agieren sowieso mit so niedrigen Spannungen, das da eigendlich nichts passieren sollte.

Im Grundegenommen würden eher Mehrfachsteckdosen in Reihe geschaltet brennen als ein PC! ;)

Schön wär´s !! :-)

Längst nicht alle Produkte sind gegen "Kabelschmelze" oder ähnliches geschützt, und oft kann man auch billig-Kram nicht von teurem unterscheiden.
Selbst Marktaufsichtsbehörden können längst nicht mehr alles kontrollieren. Darum gibt es auch so viele Produktrückrufe, denke nur mal an die vielen Notebook-Akkus oder sogar an die USB-Netzteile von zwei sehr berühmten Herstellern !!

Mir sind in 20 Jahren drei Computernetzteile abgeraucht, und bei zweien wäre ein Brand entstanden, wenn niemand dabei gewesen wäre.

1.: ca. 1998, Eingeschaltet, lauter Knall, Flammen.
2.: ca. 2009, Eingeschaltet, rauch, Flammen.
3.:       2014, Rechner lief, plötzlich ein knacken und Rauch.

Und: Es handelte sich dabei nicht um Billigteile, und nein, sie waren auch nicht überlastet !

Genau aus dem Grunde gibt es auch Löschanlagen für Serverschränke!!

Zu den Strömen, welche im Netzteil herrschen: Da fließen viele Ampere bei 5 bzw. 12 Volt, damit kann man fast schon schweißen.

0
@grisu2101

Hallo!

- Das stimmt in gewissem Maße schon, jedoch kommen keine ungeprüften Geräte in den Fachhandel! Zudem ist es nicht Preisabhängig wie gut ein Netzteil tatsächlich ist. Bequiet oder Corsair z.B. sind jedoch absolut geprüft und genau so gebaut wie es wichtig ist!

- Ein Serverschrnak kannst Du nicht mit einem normalen Haushalts PCs vergleichen!

- Ich weiß zwar nicht ob deine drei Netzteile tatsächlich unterbelasted waren, denn dann würde es definitif an der Qualität liegen das sie kaputt gegangen sind! ich vermute mal eher die falsche Handhabung war im Spiel!

- Woher willst Du wissen das sie nicht überlasted waren?

0
@InquisitivusR

Es kommen keine geprüften Geräte in den Fachhandel ?
Naja,da bleiben aber Fragen offen:

- Wie kommt es dann, dass fast alle namhaften Notebook Hersteller
Rückrufaktionen am laufen hatten/haben wegen ihrer Akkus ?

- Wie kommt es, dass Namhafte Firmen USB-Netzteile auf den Markt bringen, die anfangen können zu brennen oder Stromschläge austeilen ? Auch erstes habe ich schonmal erlebt !

- Wie kommt es, dass Samsungs Handy Probleme machte mit dem Akku ? War das nicht auch geprüft ?

- Wieso kommen jedes Jahr zu Weihnachten Lichterketten auf den Markt, welche sich zu Brandbomben entpuppen können ?

Wenn Deine genannten Marken absolut geprüft sind, dann ist das ja super, aber wir reden hier generell von PC´s und deren Netzteile.
Und wenn ein Serverschrank schon nicht 100% sicher ist, wieso sollte es denn dann der Heim-PC denn sein ???

Und sind das Herstellerprüfungen oder Prüfungen von unabhängigen Instituten ? Das ist schon ein Unterschied.

Die Hersteller stellen nach Normen usw. her, sind CE-Konform, und dennoch passiert es immer wieder.
Vergiss eine "absolute Prüfung". Meiner Meinung nach sind das Stichproben, und selbst dabei kann etwas übersehen werden.
Erinnerst Du Dich z.B. an die TÜV-geprüften Brustimplantate ??

Ich kann übrigens sehr genau beurteilen ob ein PC Netzteil über - oder unterlastet war. Ich habe beruflich damit zu tun.

Eines weiss ich jedenfalls:
Bei mir wird KEIN Akku geladen, wenn niemand Zuhause ist,
weder Tablet, Notebook oder Smartphone !
Bei mir läuft KEIN PC, wenn niemand Zuhause ist.

Nichts für ungut, aber ich bin da sehr stark vorbelastet in dieser Thematik, das kann manchmal von Vorteil sein...

Ich traue den von Dir erwähnten "Prüfungen" jedenfalls nicht. :-)

0
@grisu2101

Hallo!

Also ich bin da dann wohl nicht so in dem Fachbereich wie Du es wohl zu seihen scheinst!

Die Geräte sind geprüft, das steht außer Frage! Frage ist nur wie Du eben schon sagst von dem und in wie weit sie geprüft wurden. Das kann ich nun wirklich nicht beantworten, das ist nicht mein Bereich! ;)

Rückrufaktionen passieren sogar einem großkonzern wie VW und so häufig wie Du es zu veranschaulichen veruschst ist das auch nicht der Fall!

Weil ein Heim-PC im Normalfall deutlich weniger belasted wird als ein Server...

Na wenn Du das so genau beurteilen kannst, müsstest Du ja wissen aus welchen Gründen das passiert... nämlich nicht einfach aus dem nichts... Lichterketten die Tannenbäume anzüden ist nichts neues, dahinter steckt meist falsche Handhabung, ich meienwer ließt sich bitte Gebrauchsanweisungen durch?!

Wie gesagt, hab noch nie aus meinem Bekanntenkreis gehört das jemandem die Bude abgefackelt wäre wegen eines PCs oder ähnlichem. Aber villeicht ist das auch Bundeslandabhängig ;)

0

Baue eine automatische Löschanlage ein, so etwas gibt es.
Entweder mit Fire-Trace Detektionsschlauch, oder bau ihn in ein Serverschrank ein, dafür gibt es 19 Zoll Löschanlagen mit Co2.


bauchnabelpiercing rot und brennt wiso?

Ich habe mir vor einer Woch ein Bauchnabelpiercing gestochen, es ist rot und brennt ist das normal ? Ich war noch an der sonne kann es wegen dem sein..? :-/

...zur Frage

CPU Lüfter auf max. - Schädlich?

Hallo zusammen, kann der Lüfter meiner CPU kaputtgehen, wenn ich ihn mit speedfan auf 100% lasse (also immer) oder passiert da nix? Danke schonmal

...zur Frage

Ist meine Gaming-PC Konfiguration gut (Vergleich/Aufrüsten)?

Hallo, ich hab mir eine PC Konfi gemacht (Schwerpunkt Gaming + bisschen Bild und Videobearbeitung), weil bei meinem alten irgendwas kaputt gegangen ist und ich ihn Schritt für Schritt "aufrüsten" möchte.

Hier ist mein alter PC: geizhals .eu/?cat=WL-948240 (bitte Leertaste löschen!)

(ich weiß er ist schrecklich zusammen gestellt, war ich aber nicht xd)

Und hier ist meine Konfi für den Neuen: https://geizhals.eu/?cat=WL-961648

Ich hab manchmal (bzw. oft xd) zwei oder mehr Sachen in eine Kategorie getan, z.B. bei den Netzteilen, weil ich mir nicht sicher bin welches ich nehmen soll, und genau das möchte ich von euch wissen :D Also was ich alles aus meiner Konfi kaufen soll und was rausschmeißen soll, was am besten zusammen passt etc. 

Ich möchte dass ihr mir sagt, was ich von den Teilen nehmen soll und was die "beste" Zusammenstellung aus den Teilen wäre (außer bei der Kategorie "Case-Modding" und "Lüfter", da will ich mehrere drin haben, also da möchte ich nicht, dass man sich für eins entscheidet xd)

Ich denke ich das war alles, danke schon Mal im Voraus :D

...zur Frage

Kann das iPad wegen Überhitzung ausgehen?

War nähmlich grad volle 2 Stunden am iPad . Es war schon ziemlich heiß ... Dann ist es auf einmal ausgegangen von alleine und hat sich neu gestartet

...zur Frage

Wie verhindere ich das Vodka im hals brennt?

ich habe gestern n bisschen vodka (37,5 prozentigen) und hatte sofort ein brennen im hals (ich atte vorher noch kein Vodka getrunken) und ich wollte wissen warum das so brennt und ob man dieses brennen im hals lindern kann?

...zur Frage

PC schaltet sich ständig ab wegen Überhitzung

hallo, schon seit knapp 2 Wochen schmiert der PC wegen Überhitzung ab. Dan kann eig. nicht. ich hab super Lüfter, auf den Ramriegeln sind auch noch mal 3 kleine Lüfter angebracht und zu dem steht der PC an einer guten Stelle, wo er erst gar nicht zu heiss werden KANN.

ich hoffe, jemand kann mir bei diesem Problem helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?