Wie verhindere ich das mir der Motor beim wegfahren von Ampeln abstirbt?

3 Antworten

Erst mal entspannen und auf alle anderen Leute -> hier dann Autofahrer: sch***n! Die haben nämlich auch mal alle ihren Führerschein machen müssen und die meisten davon wahrscheinlich auch tierisch abgeloost. So das vorneweg. Dann soll es ja Großstädte geben (ich wohne in der Nähe von einer) die so überfüllt sind, daß eigentlich nur noch diejenigen hupen, die gar nicht von hier sind. Das sind die Unentspannten und Gestressten, die Fremden, die keine Ahnung haben, wie man sich im dichten Verkehr hier im Rheinland benimmt. Das hat nichts mit Dir zu tun! :D

Das Anfahren und Nicht-Abwürgen sollte Dir dann Dein Fahrlehrer erklären! Und da DU den Unterricht bezahlst, kannst Du auch mal etwas für Dein Geld verlangen: und zwar daß Dich Dein lieber Fahrlehrer mal auf einen leeren Parkplatz oder Verkehrsübungsplatz mitnimmt und Dir NUR das Anfahren beibringt!!! Das ist Dein Geld, oder das Deiner Eltern. Wenn der Lehrer sich weigert, lass Papa oder Mama mit ihm reden. Aber daß Du an jeder Ampel "üben" musst, das geht m.E. gar nicht und ist nicht besonders förderlich für Deine Selbstsicherheit.

Die Sache ist das ich meine Fahrstunden schon hinter mir habe und jetzt privat mit meiner Mama übe, bei der L17 Ausbildung (gibt es die in Deutschland? komme aus Österreich) muss man 3000km privat fahren dann kann man zur Prüfung antreten aber danke auf jeden Fall :)

0
@Laraa294

Dann ist es ja noch entspannter, wenn der „Fahrlehrer“ keinen Stundenlohn bekommt!

Gib der Mama nen dicken Kuß 😘und ne Schokolade für die Nerven, und dann wird fleißig an einem einsamen Platz geübt! 🙂

2

Das Geheimnis ist etwas Gas geben beim anfahren ;)

Und die Kupplung natürlich nicht zu schnell kommen zu lassen.

Lern mit der Handbremse anzufahren.

Und die Kupplung länger schleifen lassen. Tut dem Auto zwar nicht gut, ist aber in dem Fall erst mal das kleinere Übel.

Gute Idee für's Anfahren am Hang, aber davon ist in der Frage keine Rede.

0
@PatrickLassan

Funktioniert auch an Ampeln. Und, jeztz halt dich fest: an mancher Ampel steht man im Hang! Und dann hat man gleich 2 Probleme zu bewältigen. Hat man sich angewöhnt, so anzufahren, ist das Gehirn darauf programmiert koordiniert die Bewegungen automatisch. Damit ist man (besonders als Anfänger) auf der sicheren Seite.

Hast du nen besseren Vorschalg - dann hau raus! Meiner kann ja durchaus zu toppen sein 😃

0
@Urlewas
Funktioniert auch an Ampeln.

Es ist m.E. einfacher, besonders für Anfänger, an Ampeln die Handbremse nicht zu benutzen und stattdessen den Fuß auf der Bremse zu lassen. Gerade Anfänger werden wahrscheinlich häufig vergessen, die Handbremse zu lösen.

Hast du nen besseren Vorschalg

Anfahren üben, z.B. auf einem Supermarktparkplatz nach Ladenschluss oder in einer unbelebten Straße

0

Autofahren Ampeln?

Hallo zusammen,

Ich habe seit über einem Jahr mein Führerschein. Jedes mal habe ich beim Auto fahren Angst vor Ampeln die umspringen. Ich habe immer Angst das ich mich falsch verhalte. Bei mir in der Umgebung gibt es keine Blitzerampeln aber ich habe trotzdem immer große Angst vor den Ampeln.

Ich habe Angst das ich bei Gelb nicht mehr schaffe anzuhalten, weil ich zu stark abbremsen müsste. Oder das die Ampel Rot wird wenn ich noch nicht ganz drüben bin.

Weil ich noch nicht so viele Erfahrungen habe mit Auto fahren und Ampeln habe ich sehr große Angst.

Wie werde ich diese Angst los?

Mich schränkt die Angst total ein, weil ich ständig beim Auto fahren angst habe und wenn ich zuhause bin habe ich ebenfalls Angst, das geht soweit das ich Weine und Panik bekomme, Weil ich immer Angst habe das ich geblitzt werde bei Ampeln und dann mein Führerschein verliere oder das andere Sachen passieren.

Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Warum sind Ampeln nicht gegenüber der Kreuzung?

Wenn man als erster an der Ampel steht, sind die Lichter oft unglaublich schwierig einzusehen, da die Ampel entweder direkt über dem Fahrzeug hängt oder sich hinter der A-Säule versteckt und man den Kopf somit in die Schmerzgrenze verbiegen muss. Das Gegenüber der Kreuzung könnte man perfekt erkennen. In den USA sind die Ampeln gegenüber, warum nicht/kaum in Deutschland?

...zur Frage

Zweimal innerhalb 1 min mit Fahrrad über rote Ampel - doppelt Strafe zahlen?

Ich wurde die Tage dabei erwischt, als ich zweimal hintereinander, innerhalb 500 m über eine rote Ampel geradelt bin. Die Polizei hat mich also bewusst zweimal reinlaufen lassen. Muss ich dann auch zweimal die Strafe zahlen?

Ich weiss, dass man nicht über rote Ampeln fährt. Habe mich bei diesen beiden Ampeln dazu verlocken lassen, weil die erste bei einer gesperrten (!) Strasse war und bei der zweiten 5 Fussgänger gleichzeitig drüber sind. Die wurden natürlich nihct aufgefhalten. Ebensowebig die "Geisterfahrer" auf dem Radweg )-;

...zur Frage

Motor an jeder roten Ampel ausschalten?

Die modernen Autos besitzen ja auch eine Start/Stop Automatik, wo an roten Ampeln der Motor abgestellt wird. Dadurch wird Sprit gespart. Soll man das ganze wohl auch manuel machen, wenn man keine Start/Stopp Automatik hat? Oder bringt es da nix?

...zur Frage

Smart wegfahrsperre ständig an Ampeln?

Hallöchen liebe Community,

ich Habe seid kurzem meinen Führerschein und einen kleinen Smart Fortwo bekommen der ist von 2001 so viel kann ich jetzt auswendig garnicht sagen.

da ich sowieso schnell nervös werde beim fahren da der Motor ja innen viel lauter ist als mein damaliger Fahrschulwagen drehe ich bald am Rad.

fast jedes Mal wenn ich an der Ampel stehe UNTER 2 min!!!! Geht die weg fahr Sperre rein und wenn ich in der Mitte einmal von meinem Schlüssel auf dem Knopf drücke passiert nichts also kriege ich Mega Panik Vorallem wenn ich dann das ganze Auto ausmachen muss und wieder an auf N für neutral und dann den Gang rein da vergeht so viel Zeit wo alle dann hinter mir Hupen und ich anfange nervös rum zu drücken.

Kann mir da jemand helfen ? 😭

Die Batterie im Schlüssel müsste eig ja funktionieren da ich das Auto sonst ja nicht aufschließen könnte.

Bin über jede Antwort dankbar.

Vielen en vielen Dank ♥️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?