Wie verhindere ich das breite "Schwimmerkreuz"?

6 Antworten

Ich schwimme taeglich (wettkampfmaessiges Niveau) und habe eben auch ein breites Kreuz bekommen. Aber es hat fuer mich nur Vorteile, denn seit ich diesen starken Ruecken habe, habe ich keinerlei Probleme mehr mit Rueckenschmerzen und fuehle mich allgemein hundertmal staerker. Ausserdem sind es pure Muskeln, was gesund und gut ist! Viel Spass weiterhin!

schwimmen macht nun mal ein breites kreuz, also entweder weniger schwimmen oder stolz sein auf ein breites, sportliches kreuz. auch ich kann nur sagen dass sportliche frauen toll sind.

Ich (Mama) schwimme nicht regelmäßig und habe schon immer ein breites Kreuz, Töchterchen (14) schwimmt seit 10 Jahren und hat die gleiche Veranlagung, Freundin der Tochter in der gleichen Zeit nicht. Das sog. Schwimmerkreuz wächst sich demnach nicht bei jedem aus!?

breite schultern und kreuz kaschieren

habe leider ein sehr breites kreuz und breite schultern bin aber sonst sehr schmal wie kann ich mein breites kreuz und meine breite schultern kaschieren würde zunehmen helfen bin 1,70 und 60kg schwer

...zur Frage

Wie kann man als Mädchen breite Schultern bekommen?

...zur Frage

Schwimmen mit gefärbten Haaren

Hallo

Ich habe meine Haare rot gefärbt und am Anfang geht da dann immer noch ein bisschen Farbe beim Haare waschen mit raus.

Kann man dann Schwimmen gehen, wenn da ein bisschen Farbe wieder rausgeht oder ist das sogar verboten.

Und tut das etwas meinen Haaren, wenn ich da öfter Schwimmen gehe im Sommer?

Was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Ich will durch schwimmen nicht breite Schultern bekommen sondern Bein Muskulatur aufbauen! Was muss man da machen?

...zur Frage

Sport machen, trotz gestrigem Krampf in der Wade?

Hallo alle zusammen,

ich habe gestern mit dem schwimmen angefangen. Ich plane 3-4 mal die Woche zum Schwimmen und an den anderen tagen joggen zu gehen. Jetzt habe ich gestern als ich die letzten 2 Bahnen schwimmen wollte, einen Krampf in der linken Wade bekommen. Ich habe mein Bein sofort gedehnt (Natürlich langsam und vorsichtig) und bin dann zum Beckenrand gerudert. Ich habe das als 'STOPP, das reicht', meines Körpers verstanden, weshalb ich dann auch nach Hause gegangen bin. Heute spüre ich das immer noch und eigentlich wollte ich heute joggen gehen und bin mir deshalb nicht sicher ob das gesund bzw. ratsam ist. Was denkt ihr?

Vielen Dank schonmal

Tony288

...zur Frage

Breite Hüften vererbbar?

Ich hab da mal 'ne Frage: kann man breite Hüften vererbt bekommen? Leider haben alle Schwestern von meinem Vater schreeeklich breite Hüften und alle sind zurzeit zwischen 30 und 50 Jahre alt. Von der Seite meiner Mutter hat aber niemand breite Hüften. Kann es sein das ich in 20-30 Jahren auch so breite Hüften bekomme ? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?