Wie verhindere ich das Auslesen einer Dropdown-Datenbankabfrage durch Google Crawler?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Robots.txt heißt das Zauberwort. User-agent: * //Kommando an alle Suchmaschinen Disallow: /Verzeichnis/Dateiname //Verbot für eine Datei in einem bestimmten Verzeichnis Disallow: /Dateiname //Verbot für Suchmaschinen eine bestimmte Datei im Root zu besuchen

Die Robots.txt wird im Wurzelverzeichnis der Domain abgelegt, Disallow ist die Anweisung an die Suchmaschine, sich die Seite bzw. das Verzeichnis nicht anzuschauen. Hatte ein ähnliches Problem mit Personalbildern, die zwar auf der Webseite aber nicht auf der Google Bildersuche auftauchen sollten. Funktioniert recht geschmeidig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?