Wie verhielt sich die UdSSR u. der Westen beim Zerfall der Sowjetu.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gab Kräfte in der UdSSR, die den Zerfall unbedingt aufhalten wollten, deshalb gab es 1991 einen Putschversuch der restaurativen Kräfte gegen den Sowjetischen Staatspräsidenten.
https://de.wikipedia.org/wiki/Augustputsch\_in\_Moskau

Schon zuvor gab es Versuche, den Zerfall aufzuhalten, so kam es in Litauen zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Vilniusser\_Blutsonntag

Die NATO- und EU-Staaten hätten mit viel Geld versuchen können, die UDSSR zu stabilisieren, haben es aber weitgehend unterlassen. Die Bundesrepublik hatte alle Hände mit dem Beitritt der DDR zum Bundesgebiet zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktiv bzw. aggressiv hat der Westen nicht eingegriffen, jedoch hat er die neu entstandenen Staaten in sein Bündnissystem aufgenommen (z. B. die Osterweiterung der NATO).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?