Wie verheilen Brandblasen nahezu sichtbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi :)

Also auf jeden Fall nicht dran rumspielen oder irgendwelche Salben draufschmieren, das kann sonst zu bösartigen Entzündungen führen. Mein Rat wäre: geh zum Arzt und lass es erstmal untersuchen! Am besten dagegen hilft Silverol Creme, die is aber ziemlich teuer... Oder probier mal Sofra - Tuell. Hoffe ich konnte dir helfen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aloe Vera. Besorg die diese Pflanze, schneide einen Zweig davon ab und trag die gel-artige Flüssigkeit auf die Brandblasen auf. Du kannst auch einen Aloe-Vera-Spray verwenden, dann halt öfter auftragen. Die Pflanze wirkt Wunde; ich hab selbst gesehen, dass rote Brandblasen innerhalb von drei Wochen völlig abgeheilt sind. Narben gab es keine.

Wie gesagt: Aloe Vera. Bekommst Du in Blumenläden. Oder in Baumärkten. Die Pflanze sollte – wenn möglich – älter als drei Jahre sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sichtbar? Sie sollten doch möglichst nicht mehr sichtbar sein.

Nimm Ringelblumensalbe oder Kamillosan, dann geht es mit der Heilung voran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cantharis D12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?