Wie verhält sich die Kraft einer Kugel, also Gewehrkugel?

5 Antworten

Salue

Das Projektil dreht sich ja um seine eigene Achse und bleibt deswegen stabil. Beim Eintritt in einen Körper "stanzt" es buchstäblich ein Loch in die Haut.

Im Körper drin ist die Stabilität weg. Das Geschoss berührt Knochen und Gewebe, es fängt an zu "schleudern". Es verlässt den Körper quer und reisst noch Gewebe mit.

Die heutige Nato-Munition an den Sturmgewehren fängt etwa bei 280 m an zu taumeln. Es fliegt dann nicht mehr schön geradeaus, wenn es aber einen Menschen trifft, hat dieser dann eine fürchterliche Wunde auch beim Eintritt des Geschosses.

Im ersten Weltkrieg haben Soldaten Ihre Munition vorne einseitig angeschliffen, um genau diesen Effekt zu erreichen, "DUM-DUM" Geschosse genannt.

Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt.

Gruss

Tellensohn  

Danke!
Super verständlich erklärt haben Sie es

0

Es tur mir ungemein leid... ich wollte Ihnen den Stern geben, aber die App spinnt rum!

Danke teotzdem

0

Einfach zu erklären :) Beim Eintritt hat die Kugel noch sehr viel Kraft und kann sehr schnell in den Körper eindringen, desweiteren fliegt sie noch sehr gerade. Dadurch entsteht kein wirklich großes Loch. Bei dem Austritt eiert die Kugel jedoch und es entsteht ein größeres Loch.

Einschlagskraft in Gramm/Kilogramm

guten morgen

meine frage ist folgende:

ich habe eine bb-kugel mit 6mm durchmesser und 0.43gr gewicht. diese wird aus einer bb-pistole abgefeuert mit 3 joule, also knapp 118m/sec.

jetzt frage ich mich, mit wieviel "kraft" (kg) sie auftrifft.

mal luftwiederstand aussen vor gelassen.

ich habe im netz leider nichts gefunden, was mir diese frage beantwortet.

vielen dank schonmal im vorraus

...zur Frage

Gewehrkugel Flugbahn berechnen, Formel erklären?

hy comm,

Ich bin seit einiger Zeit begeisteter Sportschütze. Aber ich frage mich mehr und mehr, wie man die Flugbahn einer Kugel berechnet. es Gibt sicherlich viele Faktoren, die da eine Rolle spielen. Ich liste hier mal einige auf, die mir wichtig erscheinen:

  • Gewicht der Kugel
  • Geschwindigkeit
  • Luftdichte und Feuchtigkeit
  • Temperatur (wegen, der verengung, des Laufes -> mehr drall, niedrigeres Tempo)
  • Form der Kugel
  • Distanz
  • Winkel (des Laufes)
  • Wind

Meine Frage dazu ist Folgende: kann mir jemand diese Faktoren mit dieser Formel in verbindung bringen?

F = 0.5 * p * cw * A * v^2

F = Kraft, die der Luftwiederstand auf das Geschoss ausübt [N]

p = Dichte der Luft [kg/m^3]

cw= Luftwiederstandsbeiwert ist eine Dimensionale Grösse

A = Querschnittsfläche[m^2]

v = Geschwindigkeit [m/s]

für etwas mehr Infos könnt ihr diese Seite besuchen:

http://www.x-ballistics.eu/cms/Wie-man-die-Flugbahn-von-einer.34.0.html?&L=2

kann mir Jemand diese Vriablen erklären? zB wie kann ich N ausrechnen (bei F)? oder wie bekomme ich die Dichte mit hilfe von Luftfeuchtigkeit und höhe, des Schussortes? Oder kann mir jemand eine Seite nennen (ausser Wikipedia und google, denn da war ich schon), bei der mir das erklärt wird?

Ich weiss, dass das keinen gorssen einfluss hat auf das Sportschiessen, aber es ist bloss Neugierde.

...zur Frage

Ist es erlaubt, jemanden mit der Wahrheit bloßzustellen?

Wenn ich etwas über jemanden weiß und dieses Wissen durch Weitersagen erworben habe (die betroffene Person hat etwas einer anderen Person anvertraut und ich habe es wiederum über diese erfahren), darf ich dieses Wissen dann in Gegenwart der betroffenen Person in der Öffentlichkeit kundgeben? Gesetzt, dass ich auch nicht an etwaige Schweigepflichten gebunden bin.

Es handelt sich um intimes Wissen (die betroffene Person hat sich sterilisieren lassen). Der moralische Aspekt außer Acht gelassen, geht nur darum, ob das erlaubt ist oder gegen das Persönlichkeitsrecht o.Ä. verstößt.

...zur Frage

Erschafft eher Geschwindigkeit oder Masse mehr Kraft?

Wenn man zum Beispiel mit einer Pistole schießt, kommt diese Kraft ja eher durch die Geschwindigkeit, als durch die Masse der Kugel.

...zur Frage

Seireitsukai no Blade Dance Season 2 gkdjgid?

Alles was ich wissen will steht oben :P

...zur Frage

Dokumentationspflicht?

Hallo habe eine Frage :)
Wisst ihr was Beweislastumkehr und Beweiserleichterung Bedeutet ? Könnte einer mir das leicht erklären ? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?