Wie verhaltet ihr euch gegenüber behinderten MENSCHEN,und würdet ihr einen behinderten heiraten?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

artikel 3 Abs 3 ein mensch darf wegen seiner behinderung nicht benachteiligt werden. und so lebe ich das auch... klar nimmt man rücksicht aber dennoch sehe ich den menschen und wenn dieser ein toller wäre, warum nicht auch heiraten ...

behandel ich ganz normal... außer ich seh, dass sie beim einsteigen im bus/zug oder bei sonstwas hilfe brauchen, dann helf ich gern... :)

"Warum werden Behinderte anders behandelt als in Deutschland".. gEnau.. !

Und nein, einen z.B geistig behinderten Menschen würde ich nicht heiraten.. und jemanden der nicht gehen kann auch nicht, weil man einfach zu eingeschränkt ist, wenn ich mich verliebe und mein partner dann einen unfall hat verlasse ich ihn allerdings nicht deswegen!

Ich verstehe ich dein Frage nicht so ganz. Ich bin selber Körperbehindert und habe eigentlich keine Probleme mit meinen Mitmenschen. Eine Sonderbehandlung wollen die meisten Menschen mit Behinderung gar nicht.

So richtig verstehe ich Deine Frage nicht. Es kommt auch auf die Behinderung an. Ich kann die Frage so nicht beantworten. Ein Teilaspekt ist z. B. die bevorzugte Behandlung. So ist es z. B. in Venezuela so, dass in Banken Schwangere, Alte Menschen und behinderte Menschen Vorrang haben. Das finde ich nachahmenswert .

Behinderte sind nun mal eine "Seltenheit" und da sie anders sind wegen der Behinderung wie andere Menschen, werden sie halt mehr beachtet, positiv wie negativ.

Behinderte Menschen sind oft "normaler" als die, die sich für normal halten! Heute arbeiten wir mit dem "Normalisierungsprinzip", - soll heissen: Behindert ist auch normal. Teilhabe an den Aktivitäten, die ander Menschen ausüben, muss auch für Behinderte möglich sein! Wenn man sich symphatisch ist, warum nicht heiraten? Frage mich aber, warum Du diese Frage eigentlich gestellt hast! Wir leben nicht mehr im "dritten Reich"! Irgendwie ist die ganze Frage doch schon sehr verwirrend!

behinderte sind normal, wie du sagst, natürlich schaut jeder mal hin, da sie ja von der "norm" abweichen, die behinderten die ich kenne stecken das gut weg und machen auch mal einen dummen spruch wenn es ihnen reicht, sie sind oftmals charakterlich viel stärker als unser einer ;D

einfach ganz normal behandeln wie jeden menschen auch, und wenn man einen behinderten liebt wieso nich?

Das ist das eingeschränkte denkvermögen der menschen, ich mag es auch nicht wenn andere leute sich über behinderte menschen lustig machen. das ist eine sauerei!

Wenn meine Liebe einem Behinderten gehören sollte, dann wüsste ich genau, warum das geschieht. Man kann auch einen Popstar lieben, und wenn er todsterbenskrank ist, soll sich die Liebe beweisen. Wer liebt, putzt auch Popo ab.

Denise180685 11.04.2009, 22:43

schön ... schnief

0
Nachtflug 11.04.2009, 22:48
@Denise180685

Du weißt nicht, dass ich Erfahrung habe. Das macht gelassen. Auch im Netz begegnet man Menschen, die in vergangenen Tagen berühmt waren und heute aufgrund von Krebserkrankungen nicht mehr auf der Bühne stehen können.

0

ich behandel behinderte Menschen nicht anders als gesunde Menschen! Warum auch?!

Überdenke bitte noch einmal Deinen Text.

xKevx 11.04.2009, 22:47

ich check den ersten satz nicht?!?!?

0
Volker13 11.04.2009, 22:52
@xKevx

Geht mir genauso. Das ist genauso eine stumpsinnige Aussage, wie Zu Fuß ist länger als durch den Wald.

0

Wenn ich einen Behinderten Mann Liebe,warum sollte ich ihn nicht heiraten

Frage unglücklich formuliert.

Was möchtest Du wissen?