Wie verhalten, habt ihr tipps?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sprich erst Mal mit deine beste Freundin. Sag ihr was dir auf den Herzen liegt. Das erstmal und wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, sollte sie nicht mehr mit ihm schreiben als du es tust!!

Dieses Mädchen?? Wenn du etwas von ihm willst, was ernstes, dann kämpf. Hole mehr Informationen heraus, über dieses Mädchen und ihm.

Bleib stark und für weitere Fragen stehe ich gerne zu verfügung. :)

Paula1603 06.07.2017, 15:10

meinst du ich kann mit ihm über sie reden? Ich wüsste nämlich sonst niemanden.. Was empfiehlst du wie kann ich am besten kämpfen? Danke für deine hilfe!

0
Sara3000 06.07.2017, 16:03

Erstmal musst du wissen wie er ist. Du musst ihn mehr kennen um überhaupt mit ihm über ihr zu reden. Das wäre einfach vorsichtiger. Aber wenn du es schon vorher tust dann empfehle ich dir wirklich mit ihm persönlich darüber zu reden.

Du sagst du willst für ihm da sein wenn es ihm schlecht geht. Dann musst du wissen wann er sich schlecht fühlt. Das kannst du erst wissen wenn du bei ihm bist. Deshalb musst du kämpfen. Überstürz es nicht und muntere ihn auf. Rede mit ihm. Aber rede nicht immer mit ihm über ihr. Dann denkt er immer an sie. Fühle mit ihm.

Eins musst du wissen. Merke dir wie er reagiert über dieses Thema mit dieses Mädchen. Wenn du ein gutes Gedächtnis hast, dann merke dir alles was er dir sagt. So kommst du besser voran.

Und das alles hat schon mit kämpfen zu tun.
Erwarte nicht viel von ihm. Du sagst ja er sei schüchtern.

Viel Erfolg :)

0
Paula1603 06.07.2017, 16:42

Wir sehen uns eigentlich nur, wenn sich Freunde zum trinken treffen. Einmal haben wir uns alleine getroffen. Wie kann ich denn am besten vorgehen, dass wir mehr zusammen machen und auch alleine? Montag ist wieder was und ich glaube er ist da dann auch

0
Paula1603 06.07.2017, 16:44

hättest du ein paar kennlernfragen? Schule, beruf, hobbys, über sowas haben wir schon geredet. Wie kann ich denn am besten ein Gespräch aufbauen? Das wäre ja erstmal nur übers schreiben möglich

0
Sara3000 06.07.2017, 17:18

Sprich ihn an, du musst nicht alles übers chatt machen.
Frag ihn ob ihr diese Woche was zusammen unternehmen könntet. Geht irgendwo hin wo ihr beide ruhig miteinander reden könnt. Geht irgendwo hin wo ihr beide Sitzen könnt, was essen gehen oder Chips kaufen mit Getränken danach in den Park gehen oder so. Sag ihm aber nicht, dass du mit ihm reden willst.

Wenn ihr dann zusammen draussen seid, musst du schauen ob er sich schämt oder einfach nichts sagt. Und wenn er nichts sagt musst du halt anfangen zu reden. Rede über einfache Dinge. Rede über ein Thema z.B. Über seine Hobbys. Spielt er Fussball? Wenn ja, frag ihn wieviel mal er am Tag Fussball spielen geht. Einfach so kleine Themen.

Du merkst dann selber, mit der Zeit werdet ihr immer mehr von eurem Leben erzählen.

Du musst so sein wie du bist. Bleib cool. Wenn du merkst, dass es ihm nicht so gut geht, dann frag ihm wie es ihm so geht. Aber geh nicht gerade auf dem Punkt. Tu so als würdest du ihn nicht lieben. Gib ihm das Gefühl, dass er dir alles erzählen kann. Sag dass du eine Person bist wo gerne zuhört.

Wenn er langsam von sich erzählt, dann schau ihm in die Augen. Aber nicht übertreiben. Sei nicht angespannt, bleib locker. Dann wenn er fertig ist, sagst du deine Meinung, und wie du es siehst, eben über das was ihr redet.

Z.B. Wenn er sagt ich liebe sie und blabla. Dann hörst du fertig zu dann fragst du, wie lange sie sich schon kennen oder wenn du auch so eine Situation hattest, dann erzählst du von deinem Situation. Und so kommt ihr Stück für Stück näher.
Verstehst du? Du musst einfach locker bleiben. Vertrau ihn und erzähle viel. Bleibt nicht immer ernst, lacht auch. Wenn du merkst, dass er sich wohl fühlt dann mach ihn komplimente. Sag ihm wie du ihn findest. Aber nicht übertreiben.
Z.B. Er ist nett oder so sachen aber nicht du bist hübsch oder so Sachen.
Zeig Schamgefühl. Zeige, dass du Süss bist und sei niiiiicht schüchtern. Das darfst du nicht. Tu so als würdet ihr euch schon 10 Jahre kennen.

Du kannst ihn auch in Ruhe anfassen, mit dem meine ich: Wenn er eine hässliche Frisour hat dann sag es ihm nicht abeeeer, spiele mit seinen Haaren. Sag ihm dass diese Frisour ihn stehen würde. Und wenn er sagt, dass er es nicht mag mit seine Haaren zu spielen, dann ist es nicht so schlimm, lächle und sag einfach okei.

Glaub mir ich habe das auch gemacht, dann sagte er mir, dass er sich sehr wohl bei mir fühlt und es so bei ihm vorkommt als ob wir uns schon sehr lange kennen würden.
Wie ich das geschafft habe? Ganz einfach ich war locker und habe von meinem Leben erzählt aber habe nicht alles erzählt man muss ja nicht alles wissen. Ich habe auch lustige Momente erzählt.

Das alles schaffst du auch.

0
Paula1603 06.07.2017, 17:40

Danke, das hat mir schon echt weiter geholfen! Wenn du noch weitere solche Tipps hast, gerne her damit!

0
Sara3000 06.07.2017, 17:55

Immer gerne :)

0

Sei einfach für ihn da. Er wird es merken. Nur nichts überstürzen :)

Paula1603 06.07.2017, 11:03

Wie kann ich denn für ihn da sein? Er redet nur mit mir über seine Gefühle wenn er getrunken hat

0
Paula1603 06.07.2017, 11:04

Ich würde gerne mehr mit ihm machen, aber was soll ich tun? Ich will ihn auch nicht nerven

0
vinvinal 06.07.2017, 14:03
@Paula1603

Ich bin selbst ein Junge und ich finde du solltest ihm (falls du es noch nicht getan has) deine Gefühle ihm gegenüber gestehen. Sei offen zu ihm, dränge ihn aber nicht. Gib ihm das gefühl nicht alleine zu sein, und er wird sich bald dir zuwenden. Du musst nur warten können.

0

Was möchtest Du wissen?