Wie verhalten bei Machtspiele?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gibt es da keine Beschwerdestelle, wo Du das mal klären kannst, damit so etwas zukünftig nicht mehr vorkommt?! Wenn er das sowieso weiß, und die Arbeitszeit ohnehin um 7:30 Uhr ist, kann ich das auch nicht nachvollziehen. Wie Du etwas privat regelst, geht ihn außerdem nichts an. Der Bereichsleiter sollte sich objektiv verhalten , und nicht respektlos gegen Dich agieren. Versuch das zu unterbinden. "Viel Erfolg & Alles Gute"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym1986
31.01.2016, 18:38

Doch, gibt es... Aber ich wollte erstmal abwarten, wie das weiter läuft. Und ich würde gerne versuchen das so zu klären. Wenn das nichts bringen sollte, würde ich zur Beschwerdestelle gehen. Wie kann ich das denn am besten versuchen zu unterbinden? Danke

1

Was möchtest Du wissen?