Wie verhalte ich mich richtig,wenn unser Hund auf das Nachbargrundstück läuft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Hund trainieren, dass er nicht ueber eine Grenze darf! Und den Nachbarn anhalten, dass er ihn zurueckschickt. (Die Grenze sollte sichtlich markiert sein - nur Rasenflaeche, die von einem auf das andere Grundstueck ubergeht, ist fuer einen Hund schwer nachvollziehbar) . Funktioniert hier sehr gut (ca. 40cm Mauer) - mit ein paar Ausnahmen - die ich toleriere :-).

Hund einsperren ist keine Option!!! Sie werden dem Hund nicht gerecht und sich selbst auch nicht. Und wenn es gute Nachbarn sind, denen auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an, wie dein Nachbar so drauf ist. Am besten ist es, wenn du dir evt einen Zaun zulegst, wenn es dir unangenehm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?