Wie verhalte ich mich richtig beim 2. Date?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Tür aufmachst, schau mal ob sie dich als erstes küsst, dann weisst du sowieso schon Bescheid, dass sie wirklich interesse an dir hat. Sei so wie beim letzten Date, denn schliesslich mag sie dich genau so. Verstelle dich nicht und mach ihr ruhig auch mal Komplimente. Du kannst sie mal fragen, was sie von dir haltet und ob sie allgemein eine Beziehung möchte oder nur ihren Spass will. Das gleiche erzählst du ihr auch und so kommt ihr ins Gespräch... Den Rest ergibt sich ganz von alleine!

Viel Glück :-)

ich finde du solltest dir nicht so einen großen kopf darum machen, es wird sich sicher alles diesen abend ergeben was sich ergeben sollte... du wirst eh sehen wie sie reagiert und wenn sie dich küssen will kannst du sie einfach küssen... und das du dir mit ihr was vorstellen kannst ergibt sich auch nach der zeit

mach lieber langsamer und begrüß Sie normal.. Spätestens wenn der Film anfängt kommt Ihr euch eh näher. Umarm Sie, nehm Ihre Hand, etc. bla - irgendwann guckt Ihr euch an und dann kommt eh der Kuss.. (so war es gestern bei mir, ich sprech also aus Erfahrung ;-D).

Viel Glück.

Das mit dem "mehr vorstellen" laß mal schön bleiben. Dafür ist es noch ein bisschen früh. Küsschen links und rechts halte ich für angebracht, wenn 2 Menschen fast noch fremde sind. Dein Verhalten ihr gegenüber: einfach so wie du bist. Ganz natürlich. Wenn du versuchst, irgendwas perfekt zu machen, dann geht es in die Hose. Schaut euch den Film an. Blödelt ein bisschen rum. Und nach dem Film kannst du dich mit ihr unterhalten. Aber möglichst mit Humor und nicht mit dem Gedanken an Liebe oder Beziehung. Alles braucht seine Zeit.

Was möchtest Du wissen?