Wie verhalte ich mich ich kann nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich weiß nicht ob du das nicht schon versucht hast, aber vielleicht solltest du deine Eltern wirklich mal darauf ansprechen, da du sonst noch bekloppt wirst. Ich glaube auch sie fänden es blöd wenn sie schlafen wollen und nebenan sitzt irgendein kind das laut schreit oder so(nur ein beispiel). Mehr könnte ich wahrscheinlich auch nicht tun.

PS: Ich finde es normal dass du in so einer Situation Schwindelgefühle und so hast.

Gut danke ich dachte ich wäre herzlos :( obwohl es einen ehrlich anwidert

0

Naja also herzlos wäre es ja eigentlich nur wenn du sie anschreien würdest und sagen dass du sie deswegen hasst. Aber wenn du einfach nur sauer bist ist das normal. Ich glaube das würde jeden nerven

0

Es könnte helfen, wenn dir jemand eine kleine Nachricht schreibt: "Hallo  liebe Nachbarn, schön, dass bei euch alles so gut läuft. Geht es aber nicht ein wenig dezenter? Wir möchten nicht so gerne an eurem Liebesleben teilhaben. Viel Erfolg weiterhin, aber bitte in gedämpfter Lautstärke.

Kann natürlich nicht im Ein- oder Zweifamilienhaus helfen. Zettel in den Briefkasten werfen und Reaktion abwarten. Es sollte ihnen schon ein wenig peinlich sein. Und grübeln, von wem das Ding kommt, dürfen sie auch.


Danke! Das würde bei uns perfekt gehen!

0
@LenaGre500

Na super. Ähnliches habe ich früher schon mal einer Leidensgefährtin von dir empfohlen. Sie hat ihre Mutter auch immer wieder drauf angesprochen. Hat geklappt, wie sie schrieb. Aber pass auf, dass die Handschrift nach "erwachsen" aussieht. Versuch nicht, selber diese zu verstellen. Vielleicht Eltern von Mitschgüler, falls es dir nicht peinlich ist. Das kriegen sie dann nie raus, woher das kommt.

Was m einst du, wie verstohlen sie dann eure Nachbarn anschauen und rätseln, wer es nun war. Köstliches Erlebnis, das dich für einiges entschädigen wird.

0

Das ist etwas ganz normales. So bist du auch entstanden. Red mit deinen Eltern. Sie wollen bestimmt nicht, dass dich das so mit nimmt

Naja wie die da rummachen würde mich persönlich auch stören weil die mich dann nerven inmerhin wurde ich pennen wollen :D Versuch einfach zu schlafen was willst du sonst machen?

Ouhh. Das ist mehr als unschön... :(
Wie alt bist du denn, dass du ausziehen willst?

17

0
@LenaGre500

Ich sag dir, ich kann dich voll und ganz verstehen. Sex ist an sich ja was ganz normales und natürlich, aber bei den eigenen Eltern ekelt man sich tortzdem irgendwie. Ich finde es ehrlich gesagt etwas komisch von deinen Eltern, dass sie es so ausgiebig miteinander treiben, obwohl sie wissen, dass du direkt nebenan bist. Ich kann dich verstehen, sowas will man nicht hören :(

0
@LisanneVicious

Nun ja. Bei den eigenen Eltern können es sich die wenigsten Jugendlichen vorstellen, dass auch diese (noch) ein Liebesleben haben.

Früher war ja gar mal die Ansicht verbreitet, mit 30-35  wäre alles aus und vorbei. Schöne Erinnerung, souzusagen. Es ist aber nicht erst seit Via  gra und Cia  lis doch ganz anders.

Allerdings wäre es mir echt megapeinlich, wenn meine Kinder Zwangsanteil daran haben müssten. Was würdem die Eltern wohl sagen, wenn es umgekehrt wäre? Jedenfalls nach Volljährigkeit.

Oha, welches vulgäre Wort soll das denn bitte sein, liebe mods?

Vulgär, beleidigend, rechtlich nicht zulässig ! GF im 19. Jahrhundert oder wie? Ich teste mal.

Aha, Volltreffer gelandet. Meine Güte. Wenn ich das so mit einigen Beiträgen vergleiche, dann könnte ich das sogar auch im Kimndergarten aushängen.

0

Werf was gegen die Tür oder ruf ob sie es mal bitte leiser treiben können, weil es dich anekelt und du schlafen willst/dadurch aufgeweckt wurdest.

Kenne ich, 

Das beste ist dann auch noch wenn sie es am Tag treiben wollen. Dann kommen sie mir an wie, Pass du auf dein Bruder im Wohnzimmer auf und dein Vater muss mir ein Pickel ausdrücken. IM SCHLAFZIMMER

Ich verstehe dich....................................................... ich weiß selber nicht wie ich jahrelang und noch immer das aushalten kann. Das hatte mich so geekelt aber ich wusste auch nicht was ich machen soll. Nach ner Zeit habe ich glaube ich einfach gelernt damit zu Leben auch wie Dramatisch das war.................... heftige zeit.

Viel Glück....

Was möchtest Du wissen?